News - Tom Clancy's Rainbow Six: Siege : Erste Details zu Operation Grim Sky bekannt

  • PC
  • PS4
  • One
Von Kommentieren

Ubisoft versorgt den Taktik-Shooter Tom Clancy's Rainbow Six: Siege weiter mit frischen Inhalten. Nun wurde der nächste DLC namens "Operation Grim Sky" angekündigt.

Rainbow Six: Siege wirft mit Season 3 fortgesetzt und im Zuge dessen veröffentlicht Ubisoft den frischen Zusatzinhalt "Operation Grim Sky". Kurz vor der gamescom, wo das Add-on erstmals gezeigt wird, hat der französische Entwickler und Publisher jetzt erste Infos dazu bekannt gegeben.

Auch "Operation Grim Sky" erweitert den Taktik-Shooter wieder um zwei neue Operator. Dabei handelt es sich um einen amerikanischen Angreifer sowie einen Verteidiger aus Großbritannien.

Darüber hinaus wird mit der "Hereford-Basis" auch eine charakteristische Map überarbeitet. Diese ist von einem Trainingscamp der Tom-Clancy-Romane inspiriert. Die Karte wurde erstmals 2015 in der Beta des Spiels eingeführt und nun komplett neu aufgelegt. Eine neue visuelle Identität der Karte, ein neues Layout und eine frische Architektur stehen dafür auf dem Plan.

Vor der spielbaren Demo auf der gamescom wird Ubisoft weitere Infos zu Year 3 und Season 3 samt DLC im Rahmen des Six Major Paris, dem größten eSports-Turnier in Europa, vom 17. bis 19. August bekannt geben.

Tom Clancy's Rainbow Six: Siege - Operation Grim Sky DLC Teaser Trailer
Mit "Operation Grim Sky" wirft der nächste DLC zum Taktik-Shooter Rainbow Six: Siege seine Schatten voraus.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel