News - Tom Clancy's Rainbow Six: Siege : Erste Details zu den neuen Operators im Februar-DLC

  • PC
  • PS4
  • One
Von Kommentieren

Mit Operation Black Ice ist ein erster DLC zu Rainbow Six: Siege geplant, der euch unter anderem auch frische Operators bringen wird. Nun wurden dank eines Leaks diesbezüglich weitere Details bekannt.

Nachdem der Zusatzinhalt zunächst auf den 02. Februar 2016 verschoben wurde, wurden mit einer neuen Karten sowie zwei kanadischen Operators auch erste Inhalte bekannt. Zu den beiden neuen Charakteren folgten nun dank eines Leaks weitere Infos.

Demnach handelt es sich beim ersten Operator um Frost, einem weiblichen Charakter im Defensivbereich. Ihre Spezialfähigkeit ist eine Falle, die Feinde außer Gefecht setzen kann. Der zweite Charakter heißt Buck, ist männlich und eher im Angriffsbereich anzusiedeln. Seine Spezialfertigkeit heißt "Skeleton Key", die die Hauptwaffe um eine Shotgun-Erweiterung ergänzt.

Mit der C8-SFW Assault Rifle, der Super 90 Shotgun, der 9mm C1 Sub-Machine Gun und der CAMRS Marksman Rifle wurden auch vier neue Wummen bestätigt, die im DLC enthalten sein werden.

Tom Clancy's Rainbow Six: Siege - Behind the Wall: Zerstörung Trailer
In einem neuen Entwicklertagebuch widmen sich die Mannen von Ubisoft Montreal dem Thema Zerstörung in Rainbow Six: Siege.