News - Titanfall : Mobile-Ableger geplant

  • PC
  • One
  • X360
Von Kommentieren

Im letzten Jahr ist Titanfall, der First-Person-Shooter von Entwickler Respawn Entertainment, exklusiv für den PC, die Xbox One und die Xbox 360 veröffentlicht worden. Momentan arbeitet das Studio nicht nur am zweiten Teil, sondern plant außerdem, die Serie im nächsten Jahr auf Mobile-Geräte (Android und iOS) zu bringen.

In Kooperation mit Nexon und Particle City sollen in den nächsten Jahren mehrere neue Mobile-Ableger entwickelt werden. Nexon ist als Publisher und Entwickler vor allem auf Free-to-Play-Spiele spezialisiert. Particle City ist dagegen ein Tochter-Studio von Respawn Entertainment. Laut den Verantwortlichen sollen die Ableger keine simple Umsetzung der Hauptserie werden.

Vielmehr sollen neue Ansätze und verschiedene Ideen verfolgt werden. Herauskommen soll dabei ein anderes Titanfall, eine neue Art von Spiel, das Fans mehrmals täglich angehen wollen. In was für einem Gewand die Spiele genau erscheinen werden, ließen die Entwickler allerdings noch offen. Jedoch soll ihr Mehrwert darin bestehen, dass sie Erlebnisse bieten, die sich so nicht in der Hauptserie erfahren lassen.

Der große Gameswelt-Jahresrückblick 2014 - Das Beste im März
2014 ist so gut wie vorbei. Wir lassen das Jahr nochmal Revue passieren, heute mit dem Monat März.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel