News - Titanfall 2 : Erwartungen erfüllt? Das sagt Entwickler Respawn

  • PC
  • PS4
  • One
Von Kommentieren

Das Actionspiel Titanfall 2 erschien im vergangenen Jahr und löste bei Entwickler Respawn Entertainment eher gemischte Gefühle aus. Hat es die Erwartungen mittlerweile erfüllt? Die Macher haben erneut Stellung bezogen.

Vince Zampella hat sich erneut zu Titanfall 2 geäußert. Demnach gelte der Titel intern keineswegs als Fehlschlag, die Erwartungen des Studios wurden aber dennoch nicht vollends erfüllt.

"Das Spiel war erfolgreich, es hat sich gut verkauft, aber es hat sich nicht ganz so gut verkauft, wie es hätte sollen", so Zampella gegenüber GameSpot. Das wiederum führt er unter anderem auf den Release-Zeitraum zurück, in dem zahlreiche andere Top-Titel veröffentlicht wurden.

Titanfall 2 wurde am 28. Oktober 2017 und damit nur eine Woche nach dem sehr erfolgreichen Battlefield 1 in den Handel gebracht. Eine Woche später war dann auch schon Call of Duty: Infinite Warfare samt Modern Warfare Remastered zu haben. Es gibt wahrlich bessere Zeiträume für ein Actionspiel, als zwischen diesen beiden Shooter-Schwergewichten zu erscheinen. Da haben selbst die versprochenen, kostenlosen DLC-Inhalte für Titanfall 2 nur wenig Abhilfe schaffen können.

Dennoch wird man auch zukünftig bei Respawn Entertainment auf die Marke Titanfall setzen, wie Zampella betont. "Wir machen mehr Titanfall, das ist das Zitat, das ich sagen sollte", so der Entwickler. Der zuständige Creative Director solle das Franchise in verschiedenen Formaten weiterentwickeln und zu Wachstum verhelfen. Es gebe auch andere Dinge beim Studio, die man noch nicht angekündigt habe, aber man werde weiterhin sehr ins Titanfall-Universum investieren. Ein Sequel zu Titanfall 2 ist jedoch nach wie vor nicht offiziell bestätigt.

Titanfall 2 - Ultimate Edition Trailer
Vom Actionspiel Titanfall 2 gibt es nun die neue Ultimate Edition; der Trailer klärt euch über die Inhalte auf.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel