News - Titanfall : Dieses Spiel wurde eingestellt

  • PC
  • PS4
  • One
Von Kommentieren

Im vergangenen Jahr wurde mit Titanfall Online ein Ableger der Shooter-Reihe von EA angekündigt. Daraus wird aber nichts mehr, denn das Projekt ist Geschichte.

Anfang 2016 hatten Electronic Arts und der südkoreanische Publisher Nexon ein gemeinsames Projekt angekündigt: Titanfall Online sollte ein eigenständiger, reiner Online-Shooter werden, der ausschließlich für den Markt in Südkorea gedacht war. Doch inwzwischen wurde die Entwicklung eingestellt.

Der Ableger von Titanfall 2 soll die Spieler bei den ersten Testläufen nicht überzeugt haben. Außerdem hätten sowohl EA als auch Nexon eine Veränderung im Bereich der Online-Games festgestellt, daher wären beide Parteien zur Entscheidung gekommen, das Spiel einzustellen. Entsprechende Ressourcen wolle man lieber in andere Projekte stecken, heißt es.

Auch eine Fortsetzung der eigentlichen Reihe dürfte es vorerst nicht geben. Respawn Entertainment, die Macher von Titanfall und Titanfall 2, arbeiten nämlich an einem neuen Star-Wars-Titel mit dem Namen Star Wars: Jedi Fallen Order. Das gab Respawn-Chef Vince Zampella im Rahmen der EA-Pressekonferenz auf der E3 2018 bekannt. Der Titel soll zeitlich zwischen den Kino-Episoden 3 und 4 angesiedelt sein. Als ungefährer Erscheinungstermin schwebt aktuell das Jahr 2019 im Raum.

E3 2018 - RoundUp Tag 0 - Die große Zusammenfassung aus L.A.
Bevor die Messe richtig los geht, fassen Felix, Kuro und Hoppi die Pressekonferenzen für euch zusammen.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel