Komplettlösung - Thimbleweed Park : Komplettlösung: So löst ihr den mysteriösen Mordfall

  • PC
  • One
  • Mob
Von Kommentieren

Der Fall ist gelöst, die Agenten sind weg, aber das Spiel geht immer noch weiter. Na klar, da waren ja noch ein paar Sachen auf unserer To-Do-Liste der anderen Charaktere. Wir machen mit Delores weiter und kehren mit ihr zurück in die Bibliothek zur Testamentseröffnung. Hier benutzen wir das Telefonbuch, um die Nummer des Anwalt herauszufinden, der auf dem Scheckabschnitt genannt wird: Brant Bailiwick. Ihn rufen wir sofort an, doch er ist leider nicht zu Hause, weil er die ThimbleCon besucht.

Also auf zum Hotel, wo die ThimbleCon stattfindet. Lest das Schild und ihr erfahrt, dass ihr beim lokalen Radiosender Eintrittskarten gewinnen könnt. Die Telefonnummer steht natürlich im Telefonbuch unter KSUM. Doch die Tickets scheinen dermaßen begehrt zu sein, dass die Leitung ununterbrochen besetzt ist.

Agenten in Verkleidung

Nach einer Weile kehren die beiden Agenten Ray und Reyes verkleidet nach Thimbleweed Park zurück und checken ins Hotel ein. Danach könnt ihr erstmal vorübergehend keine anderen Charaktere spielen, bevor ihr nicht mit beiden die Nachricht auf ihrem Telefon im Hotel abgehört habt. Ihr sollt ein Paket an der Rezeption abholen. Dort kommt es zu einer weiteren großen Enthüllung über die Identität von Agent Reyes.

Danach könnt ihr wieder ganz normal zwischen allen Charakteren wechseln. Öffnet am besten noch die beiden Pakete, die die beiden Agenten jeweils bekommen haben: Im Paket von Agent Ray findet ihr ein spezielles Werkzeug, in dem von Agent Rayes die alte Taschenuhr seines Vaters.

Tickets für die ThimbleCon

Nach dem Intermezzo mit der Rückkehr der beiden Agenten machen wir erstmal wieder weiter mit Delores. Da die Telefonleitungen immer noch besetzt sind, schauen wir eben persönlich beim Radiosender vorbei. Die Telefonanlage steht direkt rechts vor dem Gebäude. Nehmt die Röhre heraus, sodass sich die Maschine komplett herunterfährt. Setzt sie dann wieder ein und probiert erneut anzurufen. Ihr könnt das entweder wieder mit Delores in der Bibliothek machen, aber auch mit jedem anderen Charakter, z.B. den Agenten mit ihren Handys oder mit den Telefonen auf den Hotelzimmern.

Egal wie, ihr müsst zunächst noch ein paar Allgemeinwissen-Fragen am Telefon richtig beantworten, um das Gewinnspiel zu gewinnen. Wenn ihr in den 80ern aufgewachsen seid, sollten diese für euch kein Problem darstellen. Habt ihr die Karten gewonnen, könnt ihr sie an der Hotelrezeption abholen und damit die ThimbleCon im Stockwerk darüber betreten. Ihr habt vier Tickets für jeden einzelnen eurer (menschlichen) Charaktere. Ihr braucht sie aber nicht mal unter diesen zu verteilen – jeder Charakter hat fortan automatisch Zugang zur ThimbleCon, auch wenn nur einer davon die Tickets bei sich trägt.

Schaut euch ein bisschen um. Hinten wartet ein Ransome-Doppelgänger-Wettbewerb auf mehr Teilnehmer, mehrere ehemalige LucasArts-Mitarbeiter geben Insider-Gags zum Besten, vorne verkauft jemand Nerd-Kram und daneben ein Star-Tek-Fan Buddelraumschiffe. Es gibt also einiges zu tun, zu dem wir später noch kommen. Aber eigentlich wollten wir ja erstmal mit dem Anwalt sprechen. Der befindet sich gleich direkt neben dem Eingang, will uns aber nicht helfen, weil er angeblich nicht bezahlt worden sei. Das glauben wir ihm nicht so ganz, schließlich haben wir ja den Scheck gesehen, der aber leider eben nicht vollständig ist.

Wir überprüfen das besser mal in der Bank auf der Hauptstraße. Wenn ihr wollt, unterhaltet euch auf dem Weg dorthin noch mit dem Pizzajungen, und ihr erhaltet einen Pizza-Coupon – der wird später noch wichtig. In der Bank gebt ihr einfach den Scheckabschnitt an den Bankangestellten, Mr. El Paulo. Er händigt euch das Gegenstück des eingelösten Scheck aus. Das ist der Beweis, dass der Anwalt lügt. Kehrt zurück zur ThimbleCon und konfrontiert ihn mit der Wahrheit. Folgt ihm ins Edmund Mansion, wo das Testament endlich verlesen werden kann.

Doch so einfach ist das nicht. Das Testament ist codiert und muss dementsprechend erst noch entschlüsselt werden. Außerdem müssen wir uns Zugang zu Chucks Gruft verschaffen und einen Thimbleberry-Kuchen auftreiben. Na dann mal ran ans Werk!

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel