Komplettlösung - Thief: Deadly Shadows : So werdet ihr zum Meisterdieb!

  • PC
  • Xbox
Von Kommentieren


Mission 3


Ziele:

  • Jacknalls Tatze stehlen
  • 40 Prozent der Beute klauen
  • ein spezielles Beutestück finden
  • das Gebiet verlassen

 

Thief: Deadly Shadows

Eure Mission beginnt in einem kleinen, engen Tunnel. Wichtig ist hier im Wesentlichen, dass ihr schnell eine Karte auftreibt, sonst seid ihr in den immer gleichen Gängen schnell verloren. Vor euch seht ihr zwei Schatzsucher, die sich unterhalten. Wartet eine Weile ab, dann verschwinden sie von alleine und ihr braucht sie nicht zu töten. Geht dann den linken Gang entlang und haltet euch an jeder Abzweigung links, bis ihr in die Kanalisation gelangt. Nehmt unterwegs auf jeden Fall jedes Stückchen Beute mit, das ihr bekommen könnt, denn in den Tunneln sind wertvolle Dinge recht spärlich gesäht. Unten angelangt, lauft ihr geradeaus, die Schräge hoch, dreht euch um und weiter geradeaus bis zur Ecke. Hier schaltet ihr rechts nun die Wachposten aus, um die Truhe öffnen zu können – in ihr befindet sich die gesuchte Karte. Schaut sie euch genau an und geht dann die Leiter nach oben, welche sich links um die Ecke in einem Gang befindet. Ihr gelangt nun in das Heiligtum der Heiden.

Thief: Deadly Shadows

Oben angekommen, lest ihr den Zettel rechts an der Wand. Um Jacknalls Tatze zu erhalten, müsst ihr erst den Schamanen aufsuchen. Vom Startpunkt aus wendet ihr euch nach rechts und schleicht euch an den beiden Heiden vorbei durch die Tür. Dahinter geht es nach links, geradeaus, an der nächsten Ecke wieder links und dann über eine kleine Brücke. Aufgrund der vielen kleinen Abzweigungen kann man sich hier schnell verlaufen – werft dann am besten einen Blick auf die Karte, um die ungefähre Richtung zu erahnen. Letztlich solltet ihr jedenfalls an einer kleinen Treppe ankommen, hinter der sich das Zimmer des Schamanen verbirgt. Auf dem Bett liegt ein Buch, welches ihr lest; es beschreibt das Ritual der Wurzel. Geht dann wieder zur Tür hinaus, biegt nach links ab, bis ihr zu einer weiteren Treppe kommt, die euch tief unter die Erde führt – die Wurzel ist nah. Tötet die einzige patrouillierende Wache und geht dann weiter geradeaus, um das Ritual durchzuführen: Schießt einen Wasserpfeil auf das linke Symbol, einen Moospfeil auf das rechte und legt schließlich die Leiche der Wache in die Mitte. Nun habt ihr die Tatze.

Thief: Deadly Shadows

Ist das erledigt, geht wieder zurück und nach oben. Ihr braucht nun noch ein spezielles Beutestück. Sucht dazu den Raum auf, welcher auf der Karte ganz rechts oben ist. Wenn ihr euch am Ausgang der Treppe befindet müsst ihr dazu einfach durch die Tür zu eurer Linken nehmen und dann die dortige Tür knacken. Um die Wachen abzulenken, könnt ihr auch zunächst die Treppen daneben hochlaufen und dann auf der anderen Seite hinunterspringen – sie werden euch nicht folgen. Alternativ verrichten die üblichen Lärm- und Wasserpfeile natürlich auch ihr Werk. In dem Raum angekommen, öffnet ihr die Truhe, welche sich rechts in der Ecke befindet und entnehmt ihr die notwendige Beute. Damit ist im Prinzip alles geschafft: Lauft zum Eingang zurück und ihr habt die Mission abgeschlossen.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel