Komplettlösung - Thief: Deadly Shadows : So werdet ihr zum Meisterdieb!

  • PC
  • Xbox
Von Kommentieren
Mission 9


Ziele:

  • das Auge stehlen
  • das Herz stehlen
  • die Krone stehlen
  • 40 Prozent der Beute klauen
  • ein spezielles Beutestück finden
  • das Museum verlassen

 

Thief: Deadly Shadows

Ihr startet diese Mission außerhalb des Museums. Geht die Treppe nach oben und wartet ab, bis die beiden Wachen mit ihrem Gespräch vorüber sind und zurück an ihren Posten gehen. Schleicht euch dann an einen heran und klaut ihm die Schlüssel – damit öffnet ihr dann die Tür auf der linken Seite. Lest den Zettel auf dem Tisch vor euch, um Informationen über das Alarm-System zu erhalten. Geht dann auf die gegenüberliegende Seite und lest dort das Buch für einen weiteren Hinweis. Schaltet nun den Wächter aus, welcher den Raum patrouilliert und schnappt euch seinen Schlüssel. Beute findet ihr in dem Museum logischerweise reichlich; zu Beginn holt ihr das große Bild von der Wand links. Geht dann durch die Tür auf der rechten Seite, nehmt den Becher sowie das Gemälde mit und lest die Notiz. Lauft die Treppe nach oben, greift auch hier bei dem Bild zu und eliminiert dann den nächsten Wächter aus der Dunkelheit heraus. Macht euch dann zunächst auf den Weg nach links und nehmt von den Wänden und Tischen alles mit, was euch anfunkelt.

Thief: Deadly Shadows

Am Ende des Ganges biegt ihr nach rechts ab. Links wartet eine Wache, rechts weitere Beute. Schaltet zunächst erstere aus und widmet euch dann dem Kasten – hier solltet ihr schon das benötigte spezielle Beutestück finden. Nun geht es zurück in den Ostflügel. Hier öffnet ihr zunächst den Kasten auf der linken Seite und wartet dann dahinter auf die Wache, um sie aus dem Weg zu räumen. Geht dann geradeaus in Richtung der blitzenden Sicherungsanlage und schaltet die beiden dortigen Wache mit einer Gasbombe aus. An das Herz gelangen wir nun leider noch nicht, daher schickt Garrett zurück in den Flur und die zweite Treppe auf der linken Seite nach oben. Holt die Kette von der Statue zu eurer Linken und schaltet dann die beiden Wachen aus, die hier oben ihre Runden drehen. Am Ende des Ganges biegt ihr rechts ab, lauft weiter und schaltet auch hier schließlich eine weitere Wache aus. Jetzt könnt ihr euch oben völlig frei bewegen. Nehmt sämtliche Beute mit und betretet dann den Kraftwerk-Raum; schaltet den Strom aus und das Herz ist euer.

Thief: Deadly Shadows

Unser nächstes Ziel ist die Krone. Rennt vom Herz aus zwischen den beiden Treppen hindurch, dann nach links und geradeaus – ganz am Ende sollte euch eine Tür auf der rechten Seite nach unten führen. Geht hinab, durch die nächste Tür und schaltet dahinter die Wache aus. Geht dann um die Ecke vor euch nach links, um auch den zweiten Posten aus dem Weg zu räumen. Lauft nun zurück und, vom Eingang aus gesehen, nach links, dort dann die Treppe hinauf. Schaltet die hiesige Wache aus, sobald sie euch den Rücken zukehrt. Rechts winkt ein wenig weitere Beute, danach geht es dann links durch die Tür um die Ecke und die Treppe hinunter. Eliminiert hier die beiden Wachposten und schaltet dann erneut den Strom im Kraftwerk-Raum aus, um euch die Krone zu sichern. Lauft nun nach Norden und durch das Portal in die nächste große Halle des Museums.

Thief: Deadly Shadows

Draußen angelangt, schaltet ihr zunächst die Wache aus, welche ihre Runden dreht, um freie Bahn zu haben. Dann geht ihr die Treppe nach oben, nicht hinab, und schickt auch hier den Gegner zu eurer Linken ins Reich der Träume. Durch die Tür auf der rechten Seite geht es dann in die Tesero-Hallo, wo ihr einen weiteren patrouillierenden Posten liquidiert. Schleicht daraufhin nach rechts zu dem großen Balkon, wo noch eine Wache platziert ist. Nun könnt ihr euch nach Beute umsehen. Auf dem Balkon geht es dann weiter durch die Tür links sowie durch die beiden folgenden Türen. Dahinter warten zwei Wachposten, die ihr mit Knüppel und Pfeilen aus dem Weg räumt. Geht dann durch die Tür vor euch und biegt schließlich nach rechts ab – in der Ferne seht ihr eine weitere Wache; schafft auch sie beiseite. Geht hier nach links weiter und holt den Aufzug nach oben, damit fahrt ihr dann in die Etage unter euch. Öffnet das Tor mit dem Hebel auf der rechten Seite, schaltet die beiden Wachen aus und betätigt draußen dann den großen Hebel, um alle Gitter nach oben zu ziehen.

Thief: Deadly Shadows

Geht nun ein wenig herum und stellt euch dann in die Mitte des Auges (die große Plattform), bis ihr eine Stimme hört. Geht dann über die großen Treppen nach oben bis ins Büro der Kuratorin, schnappt euch drinnen sämtliche Beute und geht dann hinaus auf den Balkon. Hier zieht ihr den Hebel vor euch, um die Statue aus dem Boden emporsteigen zu lassen. Geht dann wieder hinab zu einem der Balkons und holt euch das Auge, sobald sich die Statue an euch vorbeidreht. Damit wäre dann die letzte Aufgabe der letzten Mission geschafft und ihr könnt euch auf dem Weg zurück zum Eingang machen, um dieses Gebiet erfolgreich zu verlassen. Weiter geht es noch ein einziges Mal in der Stadt.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel