News - Thief 4 : <b>Update:</b> Anzeichen für Teil 4 verdichten sich!

  • PC
Von Kommentieren

Die Gerüchteküche brodelt wieder einmal, und dieses Mal kocht mit Eidos Interactive ein Publisher selbst kräftig mit. Auf der offiziellen Webseite von Eidos Montreal nämlich wird nach neuen Mitarbeitern gesucht, die neben 'Deus Ex 3' an einem zweiten Titel der AAA-Kategorie arbeiten sollen. Als Hinweis wird angeführt, dass der Name des Projekts mit "T" beginnt.

Worum könnte es sich also handeln? Spekulationen in Fachkreisen neigen zu einem neuen Ableger der 'Thief'-Reihe, wobei es sich dann um 'Thief 4' handeln könnte. Dürft ihr bald also wieder in Person von Garrett durch die Häuser schleichen und kräftig meucheln? Wir dürfen gespannt sein, die Wahrscheinlichkeit ist allerdings nicht so gering, sollte es sich um ein bereits etabliertes Franchise handeln. 'TimeSplitters' gehört mittlerweile nämlich zu EA und 'Tomb Raider: Underworld ' wird von Crystal Dynamics entwickelt, so dass von den bekannten Eidos-Marken eigentlich nur die 'Thief'-Reihe übrig bleibt. Wir bleiben am Ball!

Update (06.04.2008):

Die Anzeichen für einen neuen Ableger der Reihe verdichten sich offenbar. Nach den gestrigen Entwicklungen haben findige Surfer nämlich nun das Facebook-Profil von Stephane D'Astosus gecheckt, seines Zeichens General Manager bei Eidos Montreal. Dieser hat als Bild nun das "T" im 'Thief'-Logo-Verschnitt hochgeladen. Befindet es sich also wirklich in der Mache? Wir warten auf die offizielle Ankündigung.

( Screenshots aus 'Thief: Deadly Shadows' )

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel