News - The Witcher 3: Wild Hunt : First-Person-Perspektive als Mod in Arbeit

  • PC
  • PS4
  • One
Von Kommentieren

Eigentlich wird The Witcher 3 aus der Third-Person-Perspektive gespielt. Dank einer Mod soll sich das bald ändern. Allerdings stehen dem Vorhaben einige Hindernisse im Weg.

Wenn alles glatt geht, werdet ihr die Welt aus The Witcher 3 bald aus den Augen von Geralt von Riva sehen können. Der Modder Skacikpi möchte seine Vision in die Tat umsetzen und arbeitet an einer entsprechenden Modifikation. Die bisherigen Fortschritte hat der Programmierer im offiziellen Forum von CD Projekt RED veröffentlicht. Allzu bald sollte es allerdings noch nicht möglich sein, die Mod herunterzuladen. Offenbar gibt es bei dem vorhaben einige größere Schwierigkeiten, die sich nicht ohne Weiteres lösen lassen.

Zum Beispiel ist das Bild durch die Laufbewebungen bisher noch sehr verwackelt und Geralts Schwertarm wird nicht immer korrekt dargestellt. Am auffälligsten ist aber, dass sich die Kamera einfach nicht richtig positionieren lassen möchte und oft so wirkt als währe sie nach links geneigt. In den nachfolgend aufgeführten videos könnt ihr euch schonmal einen Eindruck vom aktuellen Stand der Entwicklung machen.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel