Komplettlösung - The Walking Dead 4: The Final Season : Trophäen-/Achievement-Guide: Leitfaden für 100%, alle Collectibles

  • PC
  • PS4
  • One
  • Mob
Von Kommentieren

The Walking Dead 4: The Final Season (dt. Die letzte Staffel) ist das erste Telltale-Spiel, das euch die Platin-Trophäe nicht fürs bloße Durchspielen schenkt. Stattdessen müsst ihr verschiedene Entscheidungen treffen und sogar diverse Sammelobjekte finden. Wir verraten euch, was ihr für alle Trophäen und Achievements tun müsst und wo ihr die Collectibles findet.

Schwierigkeit: 2/10

Spieldauer: 4-5 Stunden

Anzahl der Spieldurchgänge: 1-3 (kann mit geschicktem Zwischenspeichern auf 1 reduziert werden)

Episode 1: Done Running (dt. Genug mit Wegrennen)

Im Gegensatz zu den bisherigen Telltale-Spielen erhaltet ihr in The Walking Dead 4: The Final Season nur einen Bruchteil der Trophäen/Achievements automatisch während des Durchspielens. Viele Trophäen erhaltet ihr nur, wenn ihr in den entsprechenden Szenen die richtige Entscheidung trefft. Außerdem verzweigt sich der Story-Pfad in der Mitte des Spiels, sodass ihr das Spiel theoretisch zwei bis drei Mal durchspielen müsst, um alle Trophäen/Achievements zu erhalten und die gesamte Story zu erleben. Wenn ihr aber an den richtigen Stellen euren Spielstand sichert, könnt ihr die aufzuwendende Zeit auf ein Minimum reduzieren. Wir erklären euch im Guide an den entsprechenden Stellen, was zu tun ist.

Auch Sammelobjekte/Collectibles gibt es erstmals in einem Telltale-Abenteuer. Es gibt insgesamt 6 davon. Alle sechs könnt ihr zudem nur finden, wenn ihr beim sich verzweigenden Story-Pfad die richtige Entscheidung trefft! Im Guide verraten wir euch genau, wo ihr sie findet.

Der Trophäen/-Achievement-Guide ist in chronologischer Reihenfolge erstellt, inklusive aller Sammelobjekte. Ihr könnt ihn also Punkt für Punkt abhaken, um alle Trophäen/Achievements und Collectibles einzusacken.

Wichtiger Hinweis: In der Mitte der Episode verzweigt sich die Story, wenn euch Marlon fragt, ob ihr jagen oder fischen gehen wollt. Je nachdem welche Entscheidung ihr trefft, erhaltet ihr unterschiedliche Trophäen/Achievements. Um alle zu erhalten, müsst ihr das Spiel daher theoretisch mindestens zwei Mal durchspielen. Wenn ihr aber euren Spielstand vorher sichert, erspart ihr euch das. Wir erklären euch an der entsprechenden Stelle im Guide, wann und wie ihr das macht.

Action-Sequenzen: Die Action-Sequenzen in The Walking Dead 4: The Final Season sind deutlich schwieriger, als man es von bisherigen Telltale-Spielen gewohnt ist. Hier kann man schnell mal einen Fehler machen und sich so sogar die zugehörigen Trophäen/Achievements für den kompletten Spieldurchlauf vermasseln. Auch hier empfehlen wir vorher zu speichern, um es notfalls erneut versuchen zu können. Auch darauf weisen wir an den entsprechenden Stellen im Guide hin.

Collectibles-/Sammelobjekte Fundorte:

Die Fundorte aller sechs Sammelobjekte/Collectibles erklären wir euch an den zugehörigen Stellen im Guide. Als Ergänzung empfehlen wir dieses Video von YouTuber PowerPyx:

Akt 1:

Collectible #1: Rehschädel

Vor der Hütte: Nachdem ihr auf der Suche nach Vorräten den ersten Beißer erledigt habt, geht NICHT sofort ins Haus hinein, sondern einmal links darum herum. Hier findet ihr das erste Sammelobjekt: einen Rehschädel.

Collectible #2: Kunstblumen

Suche nach AJ: Wenn ihr AJ finden und dafür der Musik nachgehen sollt, steht ihr vor einem großen Treppenaufgang, der warmherzig von Licht geflutet wird. Seht unter der Treppe nach und ihr findet das zweite Sammelobjekt: die Kunstblumen.

Kitzelmonster – Bronze / 15G

AJ kitzeln.

In der Schule: Nachdem ihr A.J. gefunden habt, entscheidet euch dazu, ihn zu kitzeln. Dieses gibt euch die Trophäe.

Wennschon, dennschon – Bronze / 15G

ALLE Fallen verwendet.

Kurz nachdem ihr AJ gefunden habt, greifen Beißer die Schule an und ihr müsst gegen sie kämpfen. Hierzu stehen euch 4 Fallen zur Verfügung. Um die Trophäe zu erhalten, müsst ihr jede dieser Fallen verwenden. Die Fallen sind mit roten Bändern um die Bäume gut sichtbar markiert. Ihr löst sie aus, indem ihr mit der Aktionstaste jeweils das Seil kappt. Es ist glücklicherweise nicht möglich, die Falle zu früh oder zu spät auszulösen – ihr könnt sie immer nur dann aktivieren, wenn sich auch wirklich ein Zombie im zugehörigen Feld befindet.

Löst zu Beginn sogleich die Falle direkt rechts vor euch aus. Danach wird es kniffliger. Manövriert geschickt zwischen den Bäumen umher und lockt die Beißer in die markierten Flächen am Boden, um die Fallen auszulösen. Vergesst nicht, dass ihr die Beißer mit einem Tritt gegens Schienbein kurzzeitig außer Gefecht setzen könnt!

In der ersten Runde gibt es 4 Fallen und 4 Beißer. Im Anschluss daran findet zwar noch eine zweite Runde mit neuen Beißern statt, in der es teilweise einfacher ist, die übrig gebliebenen Fallen auszulösen. Wir empfehlen dennoch dringend, die Trophäe schon in der ersten Runde zu machen, da zwischen den beiden Runden ein Speicherpunkt liegt – ihr könnt also nicht mehr in die erste Runde zurück, wenn ihr sie einmal absolviert habt. Bedenkt also: Es sind 4 Fallen für 4 Zombies. Ihr müsst also alle Beißer mit einer Falle töten – nicht mit dem Messer! Ansonsten könnte es sein, dass ihr die Trophäe nicht mehr bekommen könnt.

Collectible #3: Echte Blumen

Schulhof bei Nacht: Wenn beim Abendessen etwas Ruhe einkehrt und ihr euch die Zeit nehmen könnt, mit allen Kindern zu sprechen, nehmt einen Abstecher an Mitch und Willy vorbei in den Durchgang, an dessen Ende in der Ecke ihr das dritte Sammelobjekt findet: echte Blumen.

Partytier - Bronze / 15G

Beim Abendessen mit ALLEN gesprochen.

Schulhof bei Nacht: Beim Abendessen sollt ihr Freunde für AJ finden. Redet dazu mit allen Kindern. Vorsicht: Sprecht mit Marlon unbedingt als Letztes, nachdem die Trophäe schon aufgepoppt ist! Wenn ihr vorher mit ihm sprecht, geht es mit der Story weiter und ihr könnt die Trophäe nicht mehr erhalten.

Dies sind die Personen, mit denen ihr sprechen müsst:

  • Mitch und Willy
  • Ruby, das Mädchen am Lagerfeuer, das von AJ gebissen wurde
  • Louis und Freund
  • Aasim
  • Violet und Tenn, etwas abseits auf dem Friedhof

Collectible #4: AJs Zeichnung

Dieses Sammelobjekt erhaltet ihr automatisch. Nach dem Abendessen malt AJ ein Bild für euch. Um es zu erhalten, ist es übrigens egal, ob ihr euch dafür entscheidet, dass er die Stifte behalten kann oder sie an Tenn abgeben muss.

Endstation – Bronze / 15G

Akt I abgeschlossen.

Automatische Trophäe/Achievement: erhaltet für das Beenden des ersten Kapitels.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel