Komplettlösung - The Walking Dead Season 3: A New Frontier : Guide: Alle Episoden, Entscheidungen und ihre Auswirkungen

  • PC
  • PS4
  • One
  • Mob
Von Kommentieren

In The Walking Dead: Season 3 ist unsere Clementine erwachsen geworden. Mit unserem Guide zur dritten Staffel verraten wir euch alle Entscheidungen und geben dabei Hilfe, die Zombieapokalypse noch ein weiteres Mal zu überleben.

The Walking Dead: Season 3: Episode 1: "Ties that bind" Guide - Teil 1

Die Episode startet mit einem kleinen Rückblick in die Vergangenheit. Ein Anruf findet statt. Ihr schlüpft in die Haut von Javier, kurz Javi genannt. Er sprintet zu einem Haus. Euer Bruder David sitzt davor. Ihr kommt noch gerade rechtzeitig, um den Tod von eurem Vater festzustellen und euch eine Standpauke abzuholen.

Offenbar standet ihr im Stau fest. Euer Bruder macht euch die Hölle heiß. Je nachdem, wie ihr ihm antwortet, wird er euch zu Boden werfen und auf euch einschlagen oder ihr fechtet es im Stand aus. Euer Neffe Gabe kommt aber noch rechtzeitig, um euch vor weiterem Schaden zu bewahren.

Nach dieser Standpauke gibt es versöhnlichere Töne. Euer Bruder gibt euch ein Bier und beteuert, dass er euch liebt. Antwortet ihm, wie ihr es für richtig haltet, doch diese Antwort prägt seine Einstellung zu euch. David wird euch im Anschluss offenbaren, dass er möchte, dass ihr bei der Familie bleibt.

Antwortet ihm, wie ihr wollt, auf Kommendes hat es keinen Einfluss. Kate erscheint und kommt durch die Tür. Ihr müsst hineinkommen und mit eurer Mutter sprechen. Sie sitzt auf der Couch und empfängt euch sofort mit einer Backpfeife. Die Familie trifft Vorkehrungen für die Beerdigung.

Doch offenbar gibt es keinen Grund für eine Beerdigung. Der Vater ist nämlich nicht tot, sondern in quicklebendiger Zombieverfassung. Die Familie sucht ihn gleich auf. In diese Szene könnt ihr nicht eingreifen, sondern lediglich als Zuschauer die Beine hochnehmen und genießen.

Nach der Attacke verlässt die Familie das Haus und es gibt einen Sprung in die Gegenwart. Ihr seht nun einen erwachseneren Javi und seine Freundin Kate. Beide sind offenbar auf der Flucht vor einer Zombiehorde und fahren nachts in einem Van umher. Beide philosophieren über die Zukunft.

Kate will etwas Weed rauchen. Ihr könnt ihr anbieten, es zu rollen und sogar selbst einen Zug nehmen. Ihr findet heraus, dass Kate die Frau von eurem Bruder David war und dass dieser nicht mehr bei ihnen ist. Beide sprechen von der Vergangenheit und Kate macht euch ein Angebot.

Offenbar möchte sie mit Javi schlafen. Macht ein Gegenangebot, doch bevor ihr etwas unternehmen könnt, wacht Mariana, eines der Kinder, auf und unterbricht euch. Mariana riecht das Weed. Ihr könnt es leugnen, geraucht zu haben, doch wird sie euch ganz leicht enttarnen.

Wichtige Entscheidungen für das Weiterkommen sind das bisher aber noch nicht. Sobald auch der Junge Gabe aufgewacht ist, macht die Gruppe einen Stopp. Es gilt, neue Vorräte aufzusammeln. Ihr gelangt an einen Hof. Javi steigt als Erster aus und nimmt sich einen Hammer.

Mariana betet, bevor ihr aufbrecht. Es wird gefragt, was gebraucht werden kann. Ihr könnt Bescheid geben, dass ihr die verlorene Wasserflasche von vorhin ersetzen wollt. Kate schlägt vor, Benzin zu suchen. Daraufhin erscheint ein zombifizierter Junge. Nehmt die Brechstange, die in ihm steckt und erschlagt ihn.

Nehmt diese Waffe mit. Gabe, der kleine Junge, verschwindet, ohne etwas zu sagen. Die Gruppe löst sich auf und durchsucht die Müllhalde. Geht zuerst zu Mariana und redet mit ihr. Sie will einen Stift von euch haben, um eine alte Geschichte von ihrer Mutter niederzuschreiben.

Ermutigt sie zu diesem Vorhaben, um die Bindung zu ihr zu erhöhen. Lauft anschließend durch die Müllhalde. Auf der rechten Seite findet ihr eine blutige Matratze. Untersucht sie. Geht anschließend zu Kate, die sich weiter hinten bei den Containern befindet. Sie kann die Gedanken an die Zombiehorde nicht loswerden.

Redet ein bisschen mit ihr und wählt eine beruhigende Antwort. Geht dann weiter und untersucht das Auto, auf dem die Aufschrift „Where“ zu finden ist. Pumpt Benzin aus dem Tank. Tötet den Zombie, der euch attackiert und untersucht im Anschluss erneut den Tank.

Javi pumpt ihn leer. Rechts auf dem Container findet ihr einen Gegenstand, den ihr aber nicht bergen könnt. Rechts davon ist nochmal ein Auto. Pumpt auch das leer. Daneben sind ein paar unbrauchbare Reifen. Schaut euch den Lastwagen an, der hier am Ende der Container steht.

Mit dem Benzin daraus hat Javi genug gesammelt. Weiter rechts findet ihr noch einen Lastwagen. Daneben sind einige Fässer, die Javi aber nicht nutzen kann. Lauft links an dem Lastwagen vorbei und klettert die Leiter hinauf. Sie führt über einen Container. Kate und Gabe finden euch davor.

Gabe entdeckt einen Krankenwagen. Geht darauf zu und versucht ihn zu öffnen. Das Schloss ist versperrt. Nehmt die Brechstange, mit der ihr den Zombie zuvor getötet habt und reißt damit den Tankdeckel auf. Javi beginnt damit, den Wagen leer zu pumpen. Das geht automatisch.

Leider ist er versperrt und ihr könnt ihn nicht weiter untersuchen. Ihr erhaltet Besuch von einem Zombie. Tötet ihn und folgt seiner Spur. Ihr gelangt zu einer Hütte, in der Licht brennt. Betretet sie, indem ihr die Treppen an der Front hinauf steigt. Der Haupteingang ist versperrt, auch die Brechstange hilft nichts.

Schaut durch das Fenster in der Türe und ihr findet euren Weg hinein. Am Boden entdeckt ihr nämlich eine Luke. Steigt die Treppen wieder hinab und ihr findet rechts eine Holzplatte. Dahinter ist ein kleiner Schacht. Duckt euch und kriecht hindurch. Steigt über die Luke in den Raum und ihr seid drinnen.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel