Komplettlösung - The Night of the Rabbit : Der Weg zum Zaubermeister

  • PC
Von Kommentieren

Zeitrahmen: 60 Minuten

Schwierigkeitsgrad: schwer

Schaut euch die Kristallstatue an, die direkt über dem Marquis steht, und wendet an ihr den Felsflüster-Zauber an. Ihr könnt anschließend den Zauber auch an der Fuchsstatue ausprobieren, die ganz unten links steht.

Geht in die Stadt und sprecht fortan jede maskierte Gestalt an, auf die ihr trefft. Überhaupt solltet ihr mit allen Bewohnern reden, von denen die meisten neuen Gesprächsstoff bieten. Begebt euch über kurz oder lang zu den Gärten, dort vernehmt ihr ein Summen. Benutzt eure Münze, um den grünen Kobold ausfindig zu machen. Nehmt seine Kleidung vom Tisch, woraufhin das Kerlchen zu einem Deal bereit ist.

Verlasst die Stadt und begebt euch zum Kornfeld. Dort könnt ihr auf Wunsch den Felsflüster-Zauber an den Tierstatuen anwenden. Anschließend solltet ihr mit Edith reden, die direkt vor dem Feld steht. Marschiert zur Zwergenhütte und geht zur Hinterseite. Befestigt den Zapfhahn an der großen Rübe zu eurer Linken und füllt euren Becher mit Rübensaft.

Betretet das Haus der Zwerge und lauft durch den Stollen, um zum Café zu gelangen. Drückt auf die linke Glocke und gebt Anja den Becher mit dem Rübensirup. Sie bittet euch nun, weitere Zutaten für einen Kuchen zu besorgen. Die entsprechende Liste landet wie gewohnt in eurem Inventar. Untersucht als Nächstes die untere rechte Bildschirmecke: Dort steht im Vordergrund ein großes Käserad, an dem sich jeder bedienen darf. Nehmt euren Nagel zu Hilfe, um etwas Käse abzubröckeln.

Legt bei der Gelegenheit das Uhrenteil über den Schlüssel, der links neben der Hintertür an der Wand hängt. Wartet so lange, bis die Maus mit dem Rucksack hereinkommt und das Uhrenteil anstatt den Schlüssel benutzt, um die besagte Tür "abzuschließen". Jerry wird daraufhin anmerken, dass er ab sofort jederzeit von hinten ins Café gelangen könne, sofern ihn dabei niemand beobachte.

Besucht die Wohnung des alten Magiers und nehmt vor Ort die Schokolade auf, die gleich beim Eingang unterhalb der Milchtasse auf dem Boden liegt. Ihr erhaltet bei dieser Aktion zudem ein Stück Silberfolie. Kombiniert zudem das leere Fass mit der Tasse, um es mit Milch zu füllen.

Benutzt das spannende Buch, um zur Nacht überzugehen. Stattet erneut dem Kornfeld einen Besuch ab, redet kurz mit Plato und schaut euch die grünen Lichter an. Wendet anschließend die Sternenkarte mit dem Sternenhimmel an, um die Standorte der anderen Portale zu erfahren. Geht dann zur Radiostation und ortet auf dem überdimensionalen Radiogerät eine bewaffnete Stadtwache. Redet mit ihr und benutzt die Silberfolie mit dem Feuer, vor dem sie steht. Gebt nacheinander den Käse sowie etwas Pfeffer hinzu. Daraufhin dürft ihr die Beeren nehmen, die direkt rechts neben der Wache an einem Busch hängen.

Geht zurück in die Stadt beziehungsweise zur Stadtmitte. Redet unbedingt mit Herrn Kirchenmaus und helft ihm beziehungsweise seinem Sohn bei dessen "Vorführung". Fragt, ob ihr euch die dafür notwendige Nuss ausleihen dürft, und sprecht ihn anschließend auf das Thema Witze an, woraufhin ihr im Laufe der Konversation einen leeren Zettel mitsamt Stift erhaltet.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel