Komplettlösung - The Night of the Rabbit : Der Weg zum Zaubermeister

  • PC
Von Kommentieren

Lokalisiert rechts neben dem Brett einen flachen Stein und legt den Kalkstein auf diesen. Sollte sich Jerry weigern, dann habt ihr nicht, wie eben beschrieben, den seltsam geformten Felsen bemalt. Nehmt den unmittelbar daneben liegenden schweren Stein auf und lasst ihn auf den Kalkstein fallen. Daraufhin erhaltet ihr Kalksteinpulver. Sucht abschließend nach einem Stück Baumrinde, das zwischendurch von ein paar Eichhörnchen mitten in den Pilzkreis gelegt wurde.

Lauft zur Waldkreuzung und ihr entdeckt schräg rechts über euch ein paar Eicheln, die am Baum hängen. Schüttelt sie mittels des Stocks herunter und hebt sie auf. Mischt das weiße Pulver des Kalksteins mit dem verrotteten Knaller, steckt die Mischung in die Cola-Dose und fügt nacheinander die Baumrinde, die Eicheln sowie die Karotte hinzu. Beachtet, dass ihr laut dem Brief genau diese Reihenfolge einhalten müsst. Solltet ihr dies nicht tun, dann wird sich Jerry einfach weigern, euren Befehl auszuführen.

Stellt euch direkt neben den Eingang in Richtung tiefer gelegenes Waldstück und lokalisiert vor Ort eine anklickbare Bodenfläche, die das Spiel schlicht als "Waldkreuzung" betitelt. Legt die Cola-Dose auf diese Fläche und zündet sie mit dem Streichholz aus dem Streichholzbriefchen an. Untersucht den urplötzlich erschienenen Koffer und nehmt als Erstes das Plakat an euch. Klickt den dahinter versteckt liegenden Riss an und sammelt den Zauberstab ein, der sich im Inneren des Futters befindet. Benutzt diesen mit dem Zylinder, den ihr zu eurer Rechten erspäht.

Redet mit dem Hasen, der sich als der Marquis vorstellt, und geht dabei sämtliche Dialogoptionen durch. Sobald ihr gemeinsam mit ihm in das tiefer gelegene Waldstück spaziert seid, wählt ihr in eurem Inventar die Münze aus. Diese befindet sich nun nicht mehr bei euren normalen Gegenständen, sondern etwas außerhalb beziehungsweise rechts am Rand des Inventars. Sie zeigt euch fortan sämtliche Objekte einer Umgebung an, die ihr in irgendeiner Form anklicken, manipulieren oder nehmen könnt. Nutzt erneut alle Dialogoptionen, um schlussendlich in die andere Welt zu gelangen.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel