News - The Legend of Zelda: Breath of the Wild : Nintendo kündigt DLC an

  • NSw
  • WiiU
Von Kommentieren

Nintendo hat heute zusätzliche Inhalte für The Legend of Zelda: Breath of the Wild angekündigt. In zwei Veröffentlichungen liefert der Download Conent neue Elemente für das Action-Adventure auf Nintendo Switch und Wii U.

Erstmals in der Geschichte der Reihe wird The Legend of Zelda: Breath of the Wild nach Veröffentlichung mit später folgenden zusätzlichen Inhalten erweitert. Der langjährige Zelda-Produzent Eiji Aounuma hat die Download Contents für das Action-Adventure in einem heute auf YouTube und über Sociale Medien veröffentlichen Video angekündigt. Wie auch der offiziellen britischen Nintendo-Webseite zu entnehmen ist, werden die beiden Zusatzinhalte lediglich gemeinsam als Expansion Pass erhältlich sein. Dieser ist ab 3. März für Vorbesteller verfügbar und kostet 19,99 Euro.

Bereits pünktlich zur Veröffentlichung von The Legend of Zelda: Breath of the Wild wird der Expansion Pass Bonus verfügbar sein. Dieser besteht aus drei neuen Truhen, die Schatztruhen, die im Gebiet des Great Pleateu gefunden werden können. Während zwei der Kisten nützliche Gegenstände enthalten sollen, bringt die dritte spezielle, nur durch den Expansion Pass erhältliche In-Game-Kleidung für Link. Wie Nintendos britischer Webseite zu entnehmen ist, handelt es sich um ein T-Shirt mit dem Nintendo-Switch-Logo.

Der erste DLC soll im Sommer 2017 erscheinen. Enthalten sind eine neue Höhle der Prüfungen, einen neuen Hard Mode und eine neue Funktion für die In-Game-Karte. Interessant könnte hierbei die Höhle der Prüfungen sein. Einen ähnlichen Dungeon gab es bereits in The Legend of Zelda: Twilight Princess als besondere Herausforderung für Spieler.

Pünktlich zum Weihnachtsgeschäft soll schließlich das zweite DLC-Paket erscheinen. Nintendo verspricht hierfür neue Herausforderungen, Spieler einen neuen Dungeon und eine neue Originalgeschichte erleben lassen. Welchen Umfang die neuen Elemente genau haben werden, ist noch offen.

Die herunterladbaren Zusatzinhalte von The Legend of Zelda: Breath of the Wild sollen für die Nintendo-Switch- und die Wii-U-Version des Spiels erscheinen. Außerdem plant Nintendo aktuell nicht die DLC-Pakete einzeln zu verkaufen, so dass der Expansion Pass die einzige Möglichkeit ist, die zusätzlichen Inhalte des Action-Adventures zu erhalten.

The Legend of Zelda: Breath of the Wild erscheint pünktlich zum Launch der Nintendo Switch am 3. März 2017 für die neue Konsole und die Wii U. Erst kürzlich wurden neue Details zu den Dungeons in The Legend of Zelda: Breath of the Wild bekannt.

The Legend of Zelda: Breath of the Wild - Guard Gameplay Trailer
Der hier vorliegende Guard-Trailer ist der erste von gleich drei neuen Gameplay-Clips zum neuen Zelda.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel