Komplettlösung - The Last of Us - Guide : Blaupause zum Überleben

  • PS3
Von Kommentieren

Lauft den Gang voraus und tötet links vor der Treppe den ersten Runner mit einer Würgeattacke. Erstecht den Clicker, der hier noch lauert. Links von der Treppe warten ein weiterer Runner und ein Clicker. Tötet auch hier wieder beide einzeln und leise, um niemanden anzulocken. Wenn ihr geschickt seid, könnt ihr wieder Bill als Prellbock benutzen und die Infizierten im Kampf töten. Sicherer ist es jedoch, so viele wie möglich aus dem Hinterhalt zu erledigen.

Lauft kurz die Treppe hinauf und nehmt die Vorräte mit. Geht dann durch das erste und einzig begehbare Klassenzimmer. Nehmt den Baseballschläger in dem Zimmer mit und erschlagt damit die drei Runner in dem kommenden Gang.

Dahinter befindet sich die Tür zu einer Sporthalle. Heilt euch, haltet eure Schrotflinte und Molotov-Cocktails bereit, ehe ihr in die Halle geht. Ein Bloater erscheint. Eine große und sehr starke Kreatur. Begebt euch auf ein freies Feld und bewerft den Bloater mit den Cocktails. Lasst Bill die Runner erledigen oder tötet sie selbst mit eurem Schläger. Bill sollte ihm gut zusetzen mit Schüssen aus seinem Gewehr. Kommt ihm nicht zu nahe, er tötet euch sofort.

Habt ihr den Bloater getötet, dann werft einen Blick in den Raum, aus dem er kam. Hier gibt es wieder Vorräte. Klettert anschließend mit Bill und Ellie aus dem Gebäude. Drei Runner greifen euch an, wenn ihr alleine seid. Lauft im Raum umher und erledigt sie im Nahkampf. Rennt draußen schnellstmöglich zur Leiter und klettert den Zaun hinauf.

Seid ihr im Haus, dann räumt es leer. Ihr findet ein Artefakt auf dem von uns fotografierten Tisch. Geht danach noch einmal zu Bill und zeigt ihm das Artefakt. Habt ihr das erledigt, geht ihr zurück zum Auto und bringt es zum Starten, indem ihr es von hinten zusammen mit Bill anschiebt.

Die folgende Szene wird etwas hektischer. Ihr müsst den Truck anschieben und ihn gegen die Infizierten verteidigen. Löst euch also ab und zu vom Truck und tötet die Kreaturen. Wiederholt das etwa drei Mal und ihr könnt die Stadt verlassen.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel