Komplettlösung - The Last of Us - Guide : Blaupause zum Überleben

  • PS3
Von Kommentieren

Schaut euch in den Zimmern um und geht in den nächsten Raum. Ihr findet die Liste von Tess auf dem Tisch (siehe Bild). Habt ihr das Stück eingesammelt, dann redet mit Tess am Fenster und folgt ihr.

Aktiviert den Generator im nächsten Raum, indem ihr immer im unteren Bereich des Balkens die Dreiecktaste betätigt. Nehmt den Fahrstuhl nach unten und aktiviert die Taschenlampe, um besser sehen zu können.

 Sobald ihr unten angekommen seid, müsst ihr aufmerksam den Boden im Raum durchsuchen. Ihr findet eine Patrouillenrouten-Karte (siehe Bild). Kriecht im Anschluss durch das rot erleuchtete Loch und folgt dem Tunnel, bis ihr an eine Leiter gelangt.

Sobald ihr draußen seid, folgt dem Weg und ihr gelangt zu einem schräg liegenden Lastwagen mit einer Krabbe darauf. Lauft hindurch und genießt erst einmal die Zwischensequenz. Ein Suchtrupp fahndet nach euch. Geht in die Schleichposition und kriecht unter dem Lastwagen durch.

Folgt die ganze Zeit Tess, meidet die Scheinwerfer und hört auf ihre Kommandos. Um besser sehen zu können, könnt ihr ruhig eure Taschenlampe aktivieren. Lauft durch den Tunnel und achtet danach auf die Wachen, die von oben nach euch suchen. Geht unter ihren Lampenstrahlen durch und lauft links in einen weiteren Tunnel.

Erneut warten zwei Wachen auf euch. Schleicht unter ihnen durch oder sprintet an ihnen vorbei in das überflutete Haus. Geht hinten nach oben und lauft durch das Wasser.

Sobald Joel sagt: „Ich kann welche hören“, müsst ihr zur Treppe in diesem Bereich rennen und sie hochlaufen. Springt am Ende hinab. Ihr gelangt zu einem Garagentor. Springt durch das Fenster in diesem Raum und nehmt die Vorräte in der Tischschublade auf. Lasst dann das Tor hoch.

Eine weitere Patrouille kommt auf euch zu. Geht zuerst zum Auto, dann zum Panzer und schließlich zum nächsten Gebäude. Nehmt den Stein auf, der hier auf dem Boden liegt, und werft ihn zur Ablenkung zum Polizeiauto (siehe Bild). Wartet, bis die Patrouille zum Auto läuft, und geht dann rechts weiter. Erwürgt eventuell verbliebene Wachen und geht weiter die Straße entlang durch einen Tunnel und an einem Laster vorbei.

Ihr seht ein großes Loch mitten in der Straße. Geht hinunter und folgt dem Tunnel dort bis zu einem Keller. Sobald ihr durch den nächsten Tunnel lauft, seht ihr Wachen auf der Ebene über euch (siehe Bild). Wartet einfach ab und sie verschwinden.

Rennt nun zur anderen Seite des Raumes und ihr entdeckt auf der linken Seite eine Doppeltür, die offen steht. Geht in diesen Raum, dort findet ihr zwei Schränke (in einem sind Vorräte) und einen Tisch (auf ihm liegen ebenfalls Vorräte). Sammelt alles ein, geht hinaus, lauft weiter durch den Tunnel und ihr beendet den Abschnitt.

Wird fortgesetzt...

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel