Komplettlösung - The Evil Within 2 : Komplettlösung: Alle Kapitel: hier findet ihr sämtliche Waffen, Schlüssel und Erinnerungen

  • PC
  • PS4
  • One
Von Kommentieren

The Evil Within 2 Komplettlösung: Mit Torres gegen die Kreaturen kämpfen

Ihr befindet euch plötzlich zusammen mit Esmeralda Torres in einem Schuppen und müsst euch gegen mehrere Gegnerwellen zur Wehr setzen. Die erste kommt von Süden, die zweite von Norden, die dritte gleichzeitig von Norden und von Süden und die vierte von Osten. Groß taktieren müsst ihr nicht: Schießt einfach alles ab, was sich in eure Richtung bewegt, und zielt wenn möglich auf den Kopf. Zudem solltet ihr euch nicht allzu weit von Torres entfernen: Ansonsten wird sie von den Kreaturen überwältigt und kann euch nicht mehr unterstützen.

Während ihr in den ersten drei Wellen ganz normale Kreaturen bekämpft, überfallen euch in der vierte Wellen die Viecher, die auf allein Vieren herumkrabbeln. Sie sind zwar nach wie vor sehr schnell, aber zu zweit deutlich leichter zu bekämpfen.

Torres zu ihrem Unterschlupf folgen

Folgt Torres nach all den Gefechten, woraufhin sie sich vorstellt und den Schuppen verlässt. Bevor ihr ebenfalls nach draußen geht, solltet ihr euch die Decke anschauen: Diese ist in der Mitte aufgebrochen und offenbart eine Statue mit Leichenschrankschlüssel.

Schaut euch außerhalb des Gebäudes um und stöbert in eurer Nähe ein paar Kräuter auf. Torres wird euch nun zu ihrem Unterschlupf führen wollen, doch leider ist der Weg verschüttet. Sie führt euch deshalb zu einem umgestürzten Baum. Ihr hebt ihn gemeinsam an, um hindurch zu schlüpfen.

Als Nächstes durchquert ihr einen schmalen Tunnel und müsst zwischendurch eine Steinwand empor klettern. Am anderen Ende des Tunnels wartet ein größeres Gebiet mit zahlreichen Feinden auf euch: die Feuerkreaturen, die ihr bereits am Ende des letzten Kapitels kennengelernt habt.

Vor euch liegt ein breiter Weg mit zahlreichen Kisten und einem brennenden Gebäude. Bis zu eben diesem Gebäude werdet ihr vier Feuerkreaturen begegnen. Die beste Möglichkeit, sie zu erledigen, ist von Weitem und per Präzisionsgewehr. Selbst wenn sie euch nach dem ersten Schuss gesehen haben, laufen sie recht langsam in eure Richtung und stellen ein leichtes Ziel dar.

Beim Gebäude angekommen könnt ihr zunächst nach links zu einer Sackgasse mit einem brennenden Baum marschieren. Dort seht ihr vier weitere Feuerkreaturen, wobei zwei von ihnen auf und an marschieren und die anderen beiden vor einem Grabkreuz knien. Letztere sitzen dicht beieinander, weshalb sich der Einsatz von Explosivbolzen regelrecht anbietet.

Ihr gelangt hinter dem Gebäude zu einer Luke, die den Eingang zu Torres Unterschlupf darstellt. Bevor ihr euch dorthin begebt, solltet ihr euch die Hinterseite des Gebäudes näher anschauen: Dort steht ein Fahrzeug, in dessen Ladefläche eine Tasche für PG-Munition liegt.

Geht zu Torres, die bereits bei der Luke auf euch wartet, und redet erneut mit ihr. Sebastian wird anschließend Kidman und O’Neil kontaktieren, jedoch in letzterem Fall keinen Erfolg haben. Irgendetwas stimmt anscheinend nicht, weshalb ihr noch dem Rechten sehen müsst.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel