News - The Chronicles of Spellborn : Verschiedene Aktionen halten Community auf Trab

  • PC
Von Kommentieren

Die Community von The Chronicles of Spellborn steht nicht still: Erst Anfang dieser Woche startete das neue Community-Programm "Gilden im Blickpunkt", bei dem ab sofort regelmäßig die Gilden und Spielergemeinschaften von The Chronicles of Spellborn auf der offiziellen Website näher vorgestellt werden. Spieler lernen so nach und nach die unterschiedlichen Gilden der Splitterwelten kennen. Einzelgänger oder Neuankömmlinge, die bisher noch keiner Gilde angehören, haben nun die Chance fündig zu werden und sich ihrer Lieblingsgemeinschaft anzuschließen.

Den Anfang der Vorstellungsreihe "Gilden im Blickpunkt" macht die Gruppe "Rebirth", welche nun detailliert auf der Website vorgestellt wird. Gilden, die sich ebenfalls präsentieren möchten, bewerben sich per Email. Weitere Informationen findet ihr hier.

Des Weiteren wurde der Spellborn-Community kürzlich ein umfangreiches Fansite-Kit zur Verfügung gestellt um Gilden- oder Fanseiten zu verschönern oder zu erstellen. Es enthält ca. 45 Megabyte Grafiken - darunter Logos, Artworks, Screenshots und die offizielle Schriftart. Besonders gelungene Seiten sind in einer neuen Rubrik auf der Website aufgelistet.

Auch im Forum wird die Community stets mit ins Geschehen eingebunden. Diesmal ist gestalterisches Geschick gefragt, denn die User werden dazu aufgerufen, dem deutschen Community-Manager Kelas eine grafische Foren-Signatur zu gestalten. Alle Kreativen können sich mit dem Grafik-Programm ihrer Wahl frei austoben und ihm noch bis Samstag eine neue Signatur anfertigen. Die Beste wird von Kelas im Forum benutzt und mit einem großzügigen Gewinn-Paket belohnt. Mehr über die Community und deren Aktionen gibt es auf www.tcos.de.

The Chronicles of Spellborn - PvP Raznilof Trailer
Ein neues Video zum MMORPG The Chronicles of Spellborn beschäftigt sich mit den Player-vs-Player-Duellen.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel