News - Team Fortress 2 : Endlich kommt kompetitives Matchmaking

  • PC
  • PS3
  • X360
Von Kommentieren

Valve ist endlich kurz davor, einen kompetitiven Modus in Team Fortress 2 einzufügen - unter bestimmten Voraussetzungen.

Nachdem Valve seit einigen Jahren darüber spricht, testet das Unternehmen endlich kompetitives Spiel und Matchmaking für Team Fortress 2 aus. Bislang verließ sich der Titel weitgehend darauf, einen Server zu finden und sich dort anzuschließen. Jegliche Form von von Service, mit anderen Spielern auf dem gleichen Skill-Level zusammen zu spielen, gab es nicht. Das soll sich nun im Zuge eines kommenden Beta-Tests ändern.

Nachdem zum Thema eine offizielle Gruppe gegründet wurde, hat Valve Details zum Testvorgang genannt. Der Test soll in mehreren Phasen durchgeführt werden. Die erste davon soll bereits nächste Woche starten und mit einer kleinen Spielerzahl stattfinden. Indem ihr der Gruppe beitretet, werdet ihr einen Competitive Matchmaking Beta Pass erhalten.

Ihr müsst Team Fortress 2 allerdings vor Juni 2013 gekauft haben oder den Kauf bei Mann co. Store getätigt haben. Außerdem müsst ihr euren Steam-Account mit eurer Handy-Nummer authentifiziert haben.

Team Fortress 2 - Mann vs. Machine Co-Op-Trailer
Valves Team Fortress erfreut sich auch noch nach einigen Jahren stetiger Beliebtheit. Mit dem neuen Spielmodus „Mann gegen Maschine“ können nun 6 Spieler gleich

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel