News - Strange Brigade : Zwei neue Modi für den Third-Person-Shooter

  • PC
  • PS4
  • One
Von Kommentieren

Entwickler Rebellion Entertainment bringt in diesem Monat den Third-Person-Shooter Strange Brigade heraus. Dann soll der Titel auch zwei weitere, nun angekündigte Spielmodi zu bieten haben.

Ab dem 28. August 2018 soll der Third-Person-Shooter Strange Brigade erhältlich sein und euch jede Menge Monster aus ägyptischen Mythen bekämpfen lassen. Damit Entwickler Rebellion Entertainment die Spieler auch in Sachen Umfang überzeugen kann, hat man nun zwei weitere Spielmodi für den Titel angekündigt. Diese sollen ab dem Release-Tag zur Wahl stehen, wurden bisher aber noch nicht thematisiert.

Beim ersten Modus handelt es sich um einen alten Bekannten des Genres: der Horde-Modus. Wie in anderen Titeln auch, werdet ihr dabei mit immer stärker werdenden Gegnerwellen konfrontiert, die ihr bezwingen müsst. Das Spiel endet, wenn die Wellen für euch zu stark werden und ihr draufgeht.

Eine Ecke interessanter klingt der zweite Spielmodus namens Score Attack. Dabei müsst ihr Gegner möglichst schnell um die Ecke bringen, um Multiplikatoren mitzunehmen, ähnlich einigen Shoot'-em-Ups. Wer schnelle Streaks an den Tag legt, sichert sich mehr und mehr Punkte auf der Jagd nach dem Highscore.

Strange Brigade erscheint am 28.08.2018 für die Plattformen PC, PS4 und Xbox One.

Strange Brigade - Post-Launch Trailer
Strange Brigade soll nach dem Release frische Ingame-Inhalte erhalten; der Trailer gewährt euch erste Einblicke.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel