News - State of Decay 2 : Zombie-Sequel hat endlich einen Release-Termin

  • PC
  • One
Von Kommentieren

Neben Sea of Thieves wurde schon länger auch State of Decay 2 als eines der exklusiven Xbox-Highlights im ersten Halbjahr 2018 kommuniziert. Nun hat das Zombie-Sequel endlich auch einen konkreten Release-Termin.

Schon seit geraumer Zeit befindet sich das Sequel State of Decay 2 in der Mache, nachdem der erste Zombie-Survival-Titel des Franchise überraschend erfolgreich war. Während der E3 2016 hatte Entwickler Undead Labs eine Zusammenarbeit mit Microsoft bestätigt, in deren Rahmen das Spiel exklusiv für die Xbox One sowie auch Windows 10 erscheinen soll. Seither war der Titel als eines der exklusiven Highlights für die Microsoft-Plattformen beworben worden, einen Termin gab es aber zunächst nicht - bis heute.

Jetzt nämlich haben Microsoft und Undead Labs endlich Nägel mit Köpfen gemacht. Im Rahmen der aktuellen Ausgabe von IGN First wurde jetzt mit dem 22. Mai 2018 das finale Veröffentlichungsdatum offiziell bestätigt. Auch einen US-Preis gibt es mit 29,99 Dollar für die Standard Edition nun. Eine ebenfalls geplante Ultimate Edition soll hingegen 49,99 Dollar kosten.

Gleichzeitig wird noch einmal betont, dass State of Decay 2 am Programm Xbox Play Anywhere teilnehmen wird. Das bedeutet, dass Käufer der Xbox-One-Version auch die PC-Fassung kostenlos dazu erhalten und umgekehrt. Abonnenten des Xbox Game Pass werden das Spiel direkt zum Release-Tag über diesen Dienst ebenfalls abrufen können. Durch den verhältnismäßig niedrigen Preis für einen wichtigen Titel möchte Microsoft umso mehr Spieler für das Zombie-Abenteuer gewinnen.

State of Decay 2 - gamescom 2017 Teaser Trailer
Zur gamescom in Köln wurde auch ein frische Teaser zum kommenden Zombie-Sequel State of Decay 2 für PC und Xbox One veröffentlicht.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel