News - Star Wars: Battlefront II : EA verrät Details zum kommenden Shooter

  • PC
  • PS4
  • One
Von Kommentieren

Electronic Arts hat während der Quartals-Finanzkonferenz neue Informationen über den für dieses Jahr angekündigten Nachfolger von Star Wars: Battlefront bekanntgegeben. Unter anderem äußerte sich Chief Executive Officer Andrew Wilson über die angestrebten Unterschiede zum Vorgänger und zum Umfang des Shooters.

Bereits im vergangenen Jahr kündigte Electronic Arts für 2017, 2018 und 2019 neue Spiele im Star-Wars-Universum an. Nach Star Wars: Battlefront, das im November 2015 als erster Titel der Zusammenarbeit zwischen den beiden US-Unternehmen erschienen ist, soll in diesem Jahr der Nachfolger des Mehrspieler-Shooters folgen. Im Zuge der Quartals-Finanzkonferenz äußerte sich CEO Andrew Wilson von Electronic Arts zu Star Wars: Battlefront 2, das zum Weihnachtsgeschäft 2017 erscheinen soll.

Das zweite Star-Wars-Spiel von Electronic Arts soll noch größer als der Vorgänger werden. Wilson verspricht mehr Locations, Helden und Charaktere aus verschiedenen Star-Wars-Epochen. Schon im vergangenen Jahr bestätigte Electronic Arts Inhalte aus den neuen Star-Wars-Filmen für Battlefront 2. Ebenfalls bestätigte der CEO des US-Publishers eine Einzelspieler-Kampagne. Diese soll nur eine von mehreren neuen Spielarten in Star Wars: Battlefront 2 sein. Genauere Informationen hierzu nannte Wilson allerdings nicht, sondern verwies auf kommende Ankündigungen in den nächsten Monaten.

Für die Entwicklung des Shooters ist wie beim Vorgänger DICE verantwortlich, während die Motive Studios und Criterion ebenfalls an Star Wars: Battlefront 2 beteiligt sind und laut Wilson ihre Erfahrung in das Spiel mit einfließen lassen.

Star Wars: Battlefront war das erste große Spiel im bekannten Film-Universum seit der Übernahme von Lucasfilm durch Disney und der Lizenzierung der Marke an Electronic Arts. Für 2018 und 2019 sind ein Action-Adventure von Visceral Games an dem auch die ehemalige Naughty-Dog-Autorin Amy Henning beteiligt ist, und ein noch nicht genauer bekanntes Projekt der Titanfall-Entwickler von Respawn Entertainment angekündigt.

Star Wars: Battlefront - Rogue One: Scarif DLC Debut Trailer
EA und DICe haben nun einen ersten Trailer zum kommenden DLC Rogue One: Scarif zu Star Wars: Battlefront veröffentlicht.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel