News - Star Wars: Battlefront : Turtle Beach bringt offizielle Gaming-Headsets

  • PC
  • PS4
  • One
Von Kommentieren

Turtle Beach wird im Rahmen einer neuen Kooperation offizielle Star-Wars-Gaming-Headsets im Zuge der Veröffentlichung von Star Wars: Battlefront auf den Markt bringen. So kündigte man heute sowohl das Sandtrooper- als auch das X-Wing-Pilot-Headset offiziell an.

Sandtrooper-Headset

Die beiden Peripheriegeräte sollen sich perfekt für den Multiplayer-Shooter eignen, wobei das Sandtrooper-Headset auf den Stormtroopern mit den orangen Schulterstücken basiert. Dieses ist zum Preis von 99,99 Euro erhältlich.

Etwas später, nämlich zum Release des Kinofilms "Star Wars: Episode VII - Das Erwachen der Macht", folgt dann das X-Wing-Pilot-Headset, das von den orangen Fliegerkombis der Piloten der Rebellenallianz inspiriert ist. Das Headset basiert auf den neuen und leichten Einstiegs-Headsets der Recon-Serie und kostet mit 59,99 Euro etwas weniger.

Das X-Wing-Pilot-Headset kann auf PS4 und Xbox One eingesetzt werden, das Sandtrooper-Headset auch auf dem PC; beide sind zudem auch für Smartphones und Tablets geeignet. Für einen hohen Tragekomfort sollen das Überohr-Design sorgen. Das Mikrofon ist auch abnehmbar.

X-Wing Pilot Headset