News - Star Fox Zero : Erhält auch einen Unbesiegbarkeitsmodus

  • WiiU
Von Kommentieren

Das kommende Star Fox Zero für die Wii U wird auch einen besonderen Unbesiegbarkeitsmodus für Neueinsteiger beinhalten.

Diesen Umstand bestätigte nun Kult-Entwickler Shigeru Miyamoto in einem Interview mit der TIME, in dem er sich zu verschiedenen Aspekten des neuen Wii-U-Spiels äußert.

Man nehme wahr, dass es auch jüngere Kids gebe, die zum allerersten Mal ein Star-Fox-Spiel zocken würden. Auch könnte Star Fox Zero ihr erstes Actionspiel überhaupt sein, so Miyamoto. Durch den unbezwingbaren Arwing möchte man solchen Neueinsteigern die ersten Erfahrungen mit dem Spiel einfacher machen.

Miyamoto betont aber auch, dass er grundsätzlich nichts davon halte, Spiele zu einfach zu machen. Vielmehr sei es ja auch gerade deshalb spaßig, eine Herausforderung anzunehmen und diese Hürden zu nehmen. Wer Star Fox Zero normal durchspielen wolle, der wird das Spiel durchaus als herausfordernd empfinden, so Miyamoto.

Kurzum: Nintendo scheint mit dem neuen Teil sowohl Einsteiger als auch erfahrenere Spieler zufriedenstellen zu wollen.

Star Fox Zero - Shigeru Miyamoto Video-Interview
Im Zuge der Direct-Konferenz hat sich gestern Nacht auch Shigeru Miyamoto zu Star Fox Zero geäußert.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel