Komplettlösung - Spellforce 3 : Komplettlösung: alle Missionen der Kampagne - ganz ohne Cheats

  • PC
Von Kommentieren

Spellforce 3 Komplettlösung: Der Fuß des Barga Gor

Machtkampf

Dies ist die Mission und der Ort in der ihr euren orkischen Verbündeten erhaltet. Ein Ork namens Gor sucht die Gruppe auf, sobald ihr einige Schritte gemacht habt. Nach einem kurzen Gespräch und der Erläuterung seiner Lage schließt sich der Ork auch schon an. Ihr sollt ihn zu einem Treffen mit einem Gewissen Krell begleiten. Ihr solltet nach der Begrüßung unbedingt in das Fähigkeitenmenü von Gor schauen.

Er besitzt einige Fähigkeitenpunkte, die ihr verteilen dürft. Wir haben in die Fähigkeit „Feuertotem“ investiert. Mit dieser Fähigkeit habt ihr ein automatisch kämpfendes Totem an eurer Seite, das eure Gegner beschießt, wie ein Charakter, der für euch kämpfen kann, aber nach einiger Zeit wieder verschwindet. Geht ihr den Weg entlang, dann trefft ihr auf Krell, der mitsamt seinen Truppen auf der Straße steht.

Ihr besiegt Krell am besten, indem ihr seine Wargreiter angreift. Krell verschwindet sofort. Stellt das Feuertotem auf und attackiert die Reiter sofort mit Eisattacken. Sind die Reiter fort, dann redet als Tahar mit Gor. Er will, dass ihr zur nahegelegenen Ork-Basis geht. Dort angekommen, redet ihr mit allen Orks, die das von euch verlangen.

Gor muss gegen einen orkischen Champion antreten. Attackiert ihn mit eurem Totem und macht die Gruppe bereit, für einen Kampf gegen den Rest der orkischen Bewohner. Setzt flächendeckende Angriffe mit den Eissturm ein, um dort schnell zum Sieg zu kommen. Ist das kleine Gefecht vorüber, kann die Mission beginnen.

Ihr erhaltet Zugriff zur orkischen Armee. Blickt sofort in den nordöstlichen Teil eurer Basis. Dort findet ihr eine Holzfäller- und eine Jagdhütte. Bemannt beide Gebäude sofort, damit die Rohstoffproduktion beginnen kann. Wenn ihr die Mission schnell beenden wollt, dann nehmt alle eure Einheiten, die ihr vom Start weg habt.

Wandert mit ihnen zu dem Außenposten, der sich nordöstlich von eurem Standpunkt aus befindet. Dort steht eine Festung namens Krells Tal. Innerhalb dieser Festung ist ein orkisches Hauptgebäude (siehe Bild). Prescht so früh wie möglich in dieser Mission zu diesem großen Gebäude vor.

Zerstört das Hauptgebäude und ihr gelangt zum nächsten Abschnitt der Mission. Cor stellt sich nun einem orkischen Ritual. Ein Ork-Schamane namens Zirlach will, dass ihr ihn zu den Kampfgruben begleitet. Kommt dem Wunsch nach und folgt dem Anführer. Er bringt euch zum Anführer der Krell.

Ihm muss sich Gor nun in einer Grube entgegen stellen. Sorgt vor dem Kampf dafür, dass euer Champion Gor genügend Heiltränke im Gepäck hat, bevor er sich Krell in den Weg stellt. Der Sieg macht Gor zum neuen Häuptling der Feuerzähmer und bringt euch einen neuen, mächtigen Verbündeten ein.

Ein einsamer Wanderer

Als Belohnung gibt es dann auch noch eine epische Waffe zur Auswahl, die ihr beim anschließenden Gespräch mit Gor aussuchen dürft. Sechs Waffen sind zur Auswahl. Ist das vorüber, dann darf die gesamte Truppe wieder vereint losziehen. Im Süden der Karte gibt es den Zugang zum „Fuß des Barga Gor“.

Sobald ihr in der Höhle seid, findet ihr dort nach dem ersten Durchgang eine Kiste. Darin entdeckt ihr einen seltenen Hammer, der wunderbar für Isgrimm geeignet ist. Wenn ihr in Richtung Osten geht, dann findet ihr eine Person namens Uram. Er kämpft gerade gegen einen Golem. Wenn ihr ihm helft, dann wird der Golem sich in einen Stein verwandeln.

Zerstört diesen Stein und ihr besiegt den Golem. Uram, so der Name des Mannes, zeigt sich erkenntlich. Er möchte sich eurer Gruppe anschließen. Wenn ihr alle Gesprächsoptionen beendet habt, dann dürft ihr Uram von nun an in eurer Gruppe mitkämpfen lassen. Damit ist die Mission auch schon beendet.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel