News - Spellbound Software : Deutscher Entwickler verdreifacht Mitarbeiter

  • PC
  • PS3
  • X360
Von Kommentieren

Das deutsche Entwicklungsstudio Spellbound Software, das bereits 1994 gegründet wurde und sich mit einigen Titeln wie der Airline-Tycoon-Reihe sowie ArcaniA: Gothic 4 auszeichnen konnte, befindet sich weiterhin im Auftrieb. Die Mitarbeiteranzahl wurde von 40 auf rund 120 erhöht, außerdem ist man von Kehl am Rhein nach Offenburg gezogen.

"Die Spellbound Entertainment AG treibt den Ausbau neuer Geschäftsbereiche weiter voran", sagt Andreas Speer, CEO der Spellbound Entertainment AG. "Die Räumlichkeiten am alten Standort waren dafür einfach zu klein. Gleichzeitig bietet Offenburg mit dem ICE-Bahnhof direkt vor unserem neuen Büro eine bessere Verkehrsanbindung." Das nächste Projekt des Studios wird der Action-Fantasy-Titel Ravensdale sein, der im kommenden Jahr für PC und Konsole erscheinen soll.

Spellbound Software - Studio-Tour aus Kehl
Wir waren zu Besuch bei Spellbound in Kehl. Der Entwickler zeigte uns sein Studio und sprach über seine Entstehung und Zukunft.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel