News - "Killerspiele! Der Streit beginnt" : ZDF strahlt dreiteilige Doku-Serie aus

  • PC
  • PS3
  • X360
Von Kommentieren

Im ZDF läuft bald eine dreiteilige Doku-Reihe zur altbekannten Killerspiel-Diskussion.

Am 6. Februar ab 23:15 Uhr läuft auf ZDFinfo die dreiteilige Dokumentation "Killerspiele! Der Streit beginnt". Die Reihe behandelt die Geschichte der First-Person-Shooter und lässt bekannte Entwickler und andere Menschen aus der Industrie, wie beispielsweise den ehemaligen PowerPlay-Redakteur Boris Schneider-Johne zu Wort kommen.

Die Doku-Reihe wurde von Christian Schiffer ins Leben gerufen. Er arbeitet nicht nur beim bayerischen Rundfunk, sondern ist auch Herausgeber vom Spielemagazin WASD. In der ersten Folge geht es allen voran um die Killerspiel-Diskussion und wo diese eigentlich ihren Anfang nahm. Vor rund 40 Jahren hat anscheinend schon das Spiel Death Race für Aufschrei gesorgt.

Vor der Doku laufen ab 21 Uhr "Väter der Pixelmonster - Englands Computerspiel-Pioniere", sowie "Atari: Game Over", damit der Abend komplett auf das Thema Videospiele abgestimmt ist.