News - Codemasters bestätigt DTM-Lizenz : Entwickler bestätigt Exklusiv-Vertrag nun offiziell ...

  • PC
  • PS2
Von Kommentieren
Bereits seit geraumer Zeit war es bekannt, doch nun ist es auch seitens Codemasters offiziell abgesegnet. Wie der englische Spiele-Entwickler nun verkündete, hat man sich die Lizenz der Deutschen Tourenwagen Meisterschaft, kurz DTM, für die kommenden drei Jahre gesichert und will nun in der Rennsaison 2002 durchstarten. Im 2. Quartal 2002 soll dann der erste Titel mit der Lizenz veröffentlicht werden, der bis jetzt nur den Arbeitstitel 'DTM Race Driver' trägt. In diesem sollen alle Strecken, Fahrer und Fahrzeuge (bis hin zum Safety-Car) zum Einsatz kommen.

Codemasters konnte bereits zuvor mit der 'TOCA'-Serie, deren Titel sich weltweit über 3,5 Millionen Mal verkauften, voll und ganz überzeugen und versucht nun mit der deutschen Lizenz im Rücken diese zu toppen.

Markus Wiedemann, General Manager von Codemasters: "Diese Partnerschaft führt die weltweit erfolgreichste Tourenwagenserie mit dem höchstprämierten Spielehersteller zusammen. Mit dem Erwerb setzen wir erfolgreich unsere 'Think global Act local' – Strategie um. Auf dem hart umkämpften Markt für Rennsimulationen sorgt der Ruf von Codemasters als einer der weltweit führenden Entwickler von Rennspielen dafür, dass 'DTM Race Driver' einer der am sehnlichsten erwarteten und erfolgreichsten Multiformat-Renntitel des nächsten Jahres sein dürfte."

'DTM Race Driver' wird derzeit bei Codemasters von einem Team aus 45 Mitarbeitern entwickelt. Das Spiel wird 2002 mit allen aktuellen Rennsaison-Daten für PlayStation 2, PC und andere Plattformen auf den Markt kommen.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel