News - Pornhub-Statistik : Diese Konsolenspieler schauen die meisten Pornos

    Von Kommentieren

    Das Prono-Portal Pornhub wirft in einer Statistik einen Blick zurück auf das abgelaufene Jahr 2015 und gibt dabei preis, welche Gamer häufigsten auf der Erotik-Webseite unterwegs waren.

    Die Statistik trifft dabei auch eine Aussage dazu, welche Konsolen am häufigsten dazu genutzt wurden, um auch mal Pornhub einen Besuch abzustatten. Für den meisten "Verkehr" waren demnach die PlayStation-Plattformen verantwortlich; 46,9 Prozent des gesamten Traffics von Spieleplattformen ist durch Spieler auf den aktuellen Sony-Heimkonsolen PS3 und PS4 angefallen.

    Auf dem zweiten Platz folgen die Xbox-Plattformen mit einer Quote von 37,9 Prozent des gesamten Traffics durch Spielekonsolen. Im Jahr 2014 hatten die Microsoft-Gamer noch die Spitze in dieser Kategorie bei Pornhub inne. Xbox-Gamer verbringen in der Summe weniger Zeit auf Pornhub; der Rückgang des prozentualen Anteils ist im Jahresvergleich gleichzeitig auch die größte Änderung überhaupt im Feld.

    2014 hatten die Xbox-Plattformen ebenfalls die größte prozentuale Veränderung zu verzeichnen. Damals legte die konsumierte Erwachsenenunterhaltung auf den Microsoft-Konsolen im Vergleich zu 2013 jedoch um 70 Prozent zu, was zur angesprochenen Spitzenposition in diesem Bereich in 2014 führte.

    Deutlich abgeschlagen sind weiterhin die Nintendo-Plattformen, auf denen 2015 die wenigsten Pornos konsumiert wurden. Allerdings waren sowohl auf den Wii-Plattformen als auch dem Handheld 3DS Steigerungen im Jahresvergleich festzustellen.