Test - Sonic Forces : Bunte Tierchen spielen Krieg

  • PC
  • PS4
  • One
  • NSw
Von Kommentieren
Greift zu, wenn...

… ihr einen netten Plattformer für zwischendurch sucht, der euch einige Stunden Spaß machen wird.

Spart es euch, wenn...

… ihr ein Sonic-Spiel auf dem Level eines Sonic Mania erwartet.

Fazit

Dennis Kröner - Portraitvon Dennis Kröner
Durchaus unterhaltsam, aber nicht weltbewegend

Ein neuer 3-D-Sonic-Titel ist ja bekanntermaßen ein kleines Glücksspiel. Man kann nie wissen, ob man als Fan einen kompletten Reinfall wie Sonic Boom oder eine angenehme Überraschung wie Sonic Generations bekommt. Sonic Forces bewegt sich ziemlich genau dazwischen. Die Qualität eines Sonic Generations erreicht es zwar aufgrund einiger Performanceprobleme und der gewöhnungsbedürftigen Avatarlevels, die sicher nicht jedem gefallen dürften, nicht, aber ich kann auch nicht sagen, dass ich eine schlechte Zeit mit dem Spiel hatte.

Klar, die Story ist absolut schwachsinnig, vor allem wenn man bedenkt, dass es um bunte, anthropomorphe Tierchen geht, aber wenn man über solchen Unsinn lachen kann, kann man sogar mit der Geschichte Spaß haben. Die Sonic-Spiele waren ja nun nicht unbedingt für ihre tiefgreifenden Erzählungen bekannt.

Dafür ist das Gameplay, bis auf die merkwürdige Physik in den modernen 2-D-Abschnitten, exakt das, was ich erwartet hatte, und der fantastische Soundtrack tut sein Übriges, um ein angenehmes, actiongeladenes Erlebnis zu liefern, das dieses Jahr vielleicht keine Spiel-des-Jahres-Nominierungen einheimsen wird, aber dennoch für eine gute Zeit sorgt. Zumindest mir reicht das manchmal schon vollkommen aus.

Welches ist das bessere Sonic? Hier geht's zum Sonic Mania Test

Überblick

Pro

  • großartiger Soundtrack
  • abwechslungsreiches Leveldesign
  • unfassbar viele Kleidungsoptionen für den eigenen Avatar
  • dank Missionssystem ordentlicher Umfang

Contra

  • Performanceprobleme beim PC-Port
  • Story, die sich selbst viel zu ernst nimmt
  • merkwürdige 2-D-Physik beim modernen Sonic
  • sehr wenige Grundoptionen im Charaktereditor

Awards

  • Sound
    • PC
    • NSw
    • One
    • PS4

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel