Special - Download-Spiele : Neues aus den Saugerläden

  • PS3
  • X360
  • PSP
Von Kommentieren

Aqua Panic! (PlayStation 3, PSP)

Genre: Denkspiel
Spieleranzahl: 1-2
Pegi/USK: 7+ / 0 Jahre
Entwickler: EKO Software
Publisher: EKO Software
Kosten: 9.99 Euro (14.95 CHF)
Kostenlose Demo: Ja

Mit Würmern fängt man bekanntlich Fische. Würmer, Lemminge und Fische schwirrten den Jungs und Mädels von EKO Software wohl im Kopf herum, als sie das Spielkonzept von Aqua Panic! austüftelten. Genau wie in Worms seht ihr das jeweilige Level aus einer Seitenansicht in quietschbunter 2-D-Comic-Optik. Genau wie in Lemmings ist das oberste Ziel, eine bestimmte Anzahl an wehrlosen Viechern zu einem Ziel zu bugsieren. Und ebenfalls wie in Lemmings steuert ihr hierbei die Tierchen nicht direkt, sondern müsst einen Cursor über das Spielfeld jagen und mit Werkzeugen die Architektur beeinflussen. Was hat es aber mit den Fischen auf sich? Nun, die wehrlosen Tierchen sind niedliche Meeresbewohner, die in einem Wasserstrom abwärts treiben. Unten warten gefräßige Riesenfische, die solch unpanierte Fischstäbchen gerne verschlingen würden. Ihr sollt also dafür sorgen, dass Fischlein, Oktopus und Seepferdchen ans Ziel kommen, ohne dass ihnen eine Schuppe oder ein Tentakel gekrümmt wird.

So simpel die Grundidee, so spaßig ist das Ganze. Aqua Panic! fällt zwar nicht sonderlich originell oder komplex aus, besitzt aber dieses gewisse Suchtpotenzial guter Knobelspiele. Einfach zu verstehen, schwierig zu meistern - so lautet die Devise. Das gilt vor allem, wenn ihr nicht bloß das Hauptziel, sondern auch noch die fies verteilten Medaillen in einem Level einsacken wollt. Schritt für Schritt wird das Spielgeschehen kniffliger sowie hektischer. Euer wichtigstes Hilfsmittel sind die Werkzeuge, die ihr nach und nach begrenzt einsetzen dürft. Etwa eine Harpune, um Haifische zu bekämpfen. Oder eine superschnell wachsende Pflanze, um natürliche Barrieren für die Flut aufzubauen. Selbst Bomben, Fischernetze und Ventilatoren kommen zum Einsatz.

Über 80 Levels in fünf Szenarios und acht Werkzeuge bietet Aqua Panic!. Das Denkspiel funktioniert dank der beiden Analog-Sticks (einer für den Cursor, einer für das Scrollen des Bildausschnitts) auf der PS3 etwas besser als auf der PSP. Auf beiden Plattformen macht man mit dem Kauf aber nichts falsch.

Bewertung: Gut

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel