News - P.T. : Spielbarer Silent-Hills-Teaser kehrt zurück

  • PS4
Von Kommentieren

Silent Hills sollte der große Nachfolger der Horror-Reihe werden, der die Serie fortsetzen sollte. Zur Feier der Ankündigung im Jahr 2014 wurde ein spielbarer Teaser veröffentlicht, der euch in Ego-Perspektive durch einen Korridor schickte, um Rätsel zu lösen. Dieser Teaser kehrt zurück.

Erinnert ihr euch an den spielbaren Teaser zum mittlerweile eingestellten Silent Hills? Vier Jahre ist es nun her, dass der kleine Horror-Happen für die PS4 kurzzeitig zur Verfügung stand, bevor er aus dem Store entfernt wurde. Auch jetzt noch erfreut sich P.T., wie sich die Demo damals nannte, großer Beliebtheit. Einige Fans wollen es darum zurückbringen.

Der Modder SmoggyChips arbeitet derzeit an einem Remake von P.T. auf dem PC. Dort soll es in der Unreal Engine 4 laufen und hört auf den Projektnamen „Corridors“. Allerdings befindet sich der Titel noch in einer frühen Alpha-Version. Spielen könnt ihr trotzdem bereits. Der Titel lässt sich ganz einfach über gamejolt.com herunterladen.

P.T. wurde 2014 als Teaser für Silent Hills entworfen, an dem sowohl Entwickler-Legende Hideo Kojima als auch Regisseur Guillermo del Toro beteiligt waren. Als Hauptfigur für den Nachfolger der Horror-Reihe wurde Norman Reedus engagiert. Das komplette Projekt wurde allerdings eingestellt, nachdem Kojima und Konami getrennte Wege gegangen waren. Mittlerweile arbeiten alle drei am kommenden Titel Death Stranding.

Anbei nochmal ein alter Trailer zu Silent Hills:

Silent Hills - TGS 2014 Trailer
Nach dem "playable Teaser" gibt es nun neues Bewegtbild zu Silent Hills direkt von der TGS 2014.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel