News - Shenmue 3 : Kommt gar ein vierter Teil?

  • PC
  • PS4
Von Kommentieren

Viele Jahre mussten Fans auf eine Fortsetzung der Shenmue-Reihe warten, ehe eine Crowdfunding-Kampagne Shenmue 3 möglich machte. Geht es anschließend womöglich mit Teil 4 weiter?

Irgendwann im Jahr 2018 soll Shenmue 3 endlich für PC und PS4 erscheinen und der jahrelangen Wartezeit auf einen neuen Teil ein Ende setzen. Womöglich ist danach aber noch gar nicht Schluss, denn auch ein Shenmue 4 scheint plötzlich alles andere als unmöglich.

Einen Grund zu der Annahme liefert eine neue Aussage von Shenmue-Schöpfer Yu Suzuki. Dieser gab bekannt, dass Shenmue 3 über ein offenes Ende verfügen wird, das die Tür für eine potentielle Fortsetzung mit einem weiteren Kapitel offen lässt. Im Gespräch mit Gamersflag sagte Suzuki, dass es gar nicht möglich sei, die Kult-Marke mit dem dritten Teil enden zu lassen. Dieser ließ seit dem Release des Originals satte 20 Jahre auf sich warten.

"Ja, das Ende wird offen für ein Sequel sein", so Suzuki daher. "Es ist gar nicht möglich das mit der dritten Episode zu beenden." Ob Shenmue 4 dann tatsächlich auch entwickelt wird, steht natürlich auf einem anderen Blatt. Das dürfte wiederum vom Erfolg des 2018 erscheinenden dritten Teils abhängig sein.

Shenmue 3 - Then, Now & Tomorrow Video-Interview
Anlässlich des neuen Jahres äußern sich die Macher von Shenmue 3 in einem Video-Interview ausführlich zum aktuellen Stand und zur Zukunft des Spiels.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel