News - Shadow of the Tomb Raider : Entwicklung nimmt wichtigen Meilenstein

  • PC
  • PS4
  • One
Von Kommentieren

Mitte September soll euch das neueste Abenteuer von Lara Croft begeistern. Jetzt hat das Entwicklerteam auf dem Weg dorthin einen wichtigen Meilenstein erreicht.

Ab dem 14. September 2018 soll das neue Shadow of the Tomb Raider von Eidos Montreal und Square Enix offiziell erhältlich sein. Dem Release auf den Plattformen PC, PS4 und Xbox One sollte nun nichts mehr im Wege stehen, denn die Entwickler verkündeten heute via Twitter das Erreichen des ersehnten Gold-Status.

Damit sind die Arbeiten an Shadow of the Tomb Raider im Grunde abgeschlossen, so dass die entsprechenden Discs im Presswerk für den Verkauf produziert werden können. Beim Händler eures Vertrauens sollte die entsprechende Verpackung samt Inhalt daher pünktlich ankommen.

Natürlich wird sich das Team aber keineswegs auf die faule Haut legen, denn heutzutage ist es üblich, dass auch nach der offiziellen Fertigstellung die Arbeiten direkt weiter gehen. Oft mündet das in einem Day-One-Patch, der direkt zum Release-Tag erhältlich ist und noch einige bestehende Fehler behebt sowie Optimierungen vornimmt.

Frische Eindrücke aus dem Spiel könnt ihr indes in einer neuen Gameplay-Demo gewinnen. In dieser wird die Hub-Welt Paititi ausführlich vorgestellt.

Shadow of the Tomb Raider - Welcome to Paititi Gameplay Walkthrough
Mit Paiti bekommt Shadow of the Tomb Raider eine große Hub City spendiert, die hier nun erstmals näher vorgestellt wird.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel