News - Shadow of the Tomb Raider : Ups: HTML-Code verrät Release von Laras neuem Abenteuer

  • PC
  • PS4
  • One
  • X360
Von Kommentieren

Ein Countdown sollte heiße Infos zu Tomb Raider zurückhalten, doch im HTML-Code der Seite stand schon etwas mehr, als Square Enix vielleicht beabsichtigt hat. Denn dort lässt sich ganz genau ablesen, wann Shadow of the Tomb Raider erscheinen wird.

Eigentlich hatte Square Enix erst in einigen Stunden große Informationen mit Bezug auf Tomb Raider enthüllen. Tja, ob es beabsichtigt war oder nicht, dem Quelltext, der sich einfach über das Kontextmenü einsehen lässt, lässt sich schon ganz genau entnehmen, um was es sich dabei handelt. Ganz unverblümt wird dort der Release von Shadow of the Tomb Raider noch in diesem Jahr angekündigt.

"Shadow of The Tomb Raider is the climatic finale of Lara's origin story. Available September 14th 2018", heißt es dort. Damit wird die Reboot-Trilogie, die 2013 ihren Anfang nahm, also in diesem Jahr ihren Abschluss finden. Eigentlich ist es kaum vorstellbar, dass Square Enix unbeabsichtigt ein derartiger Fauxpas unterlaufen ist. Ebenso bekannt ist auch schon, dass Shadow of the Tomb Raider für den PC, die PS4 und die Xbox One erscheinen wird. Wer auf eine Switch-Version gehofft hat, wird also enttäuscht. Immerhin ist der dritte Teil nicht wiederholt zeitexklusiv für die Xbox.

Erstmals haben wir von dem neuen Spiel vor einigen Jahren erfahren. Ein U-Bahn-Fahrgast bemerkte dabei auf dem Bildschirm des Laptops eines Mitfahrers eine vorbereitete Präsentation, die sowohl den Namen, als auch das Logo des bis dahin unbekannten Titels enthüllte. Die Website und den zugehören Quelltext könnt ihr übrigens über den Link unterhalb dieser Meldung aufrufen.

Gameswelt News - Sendung vom 13.03.2018
Gameswelt News vom 13.03.2018: Splinter Cell, Shadow Of The Colossus, Nintendo Switch und GTA 5.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel