News - Rise of the Tomb Raider : Kommt 2015 exklusiv für Xbox One

  • One
Von Kommentieren

Phil Harrison betrat die Bühne auf der Microsoft-Pressekonferenz und holte zunächst Darrell Gallagher, Head of Product Development bei Crystal Dynamics, zu sich. Dieser ließ dann die erste richtige Bombe auf der Konferenz platzen: Das neue Tomb-Raider-Spiel wird exklusiv für die Xbox erscheinen.

Rise of the Tomb Raider sei demnach für Herbst 2015 eingeplant und werde lediglich für die Xbox zu haben sein. Zwar wählte man lediglich "Xbox" in der Formulierung, womit auch eine Xbox-360-Version denkbar wäre, diese ist aber wohl eher unwahrscheinlich.

Unterdessen hat sich Spielejournalist Geoff Keighley in Köln umgehört und meldete sich per Twitter zu Wort. Offiziell spreche man "exklusive on Xbox for holiday 2015", so dass im Grunde auch eine ledigliche Zeitexklusivität nicht ausgeschlossen werden kann.

Kurz nach der Pressekonferenz äußerte sich Gallagher konkreter zur Entscheidung. Man glaube, mit Microsoft den richtigen Partner gefunden zu haben, um die Franchise noch größer werden zu lassen. Man wolle diesen Schritt nicht als Abkehr von den PlayStation- und PC-Fans verstanden wissen; durch die Formulierung bestätigt Gallagher aber mehr oder weniger, dass nicht nur PS4-Gamer in die Röhre schauen, sondern eben auch PC-Spieler.

Rise of the Tomb Raider - Felix sagt: Diese 4 Dinge müssen besser werden
Lara Croft hat zurück zu alter Form gefunden. Trotzdem kann Rise of the Tomb Raider ein paar Dinge noch besser machen.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel