Komplettlösung - Rise of the Tomb Raider : Hilfe für die Heldin

  • PC
  • PS4
  • One
  • X360
Von Kommentieren

Nebenmission

Kommunikationsausfall

Klettert den Turm hinauf und benutzt die Zipline. Ihr gelangt hinunter zu einem Haus. Ihr seht noch, wie ein Einheimischer zwei Söldner tötet. Plündert die Leichen und redet danach mit ihm. Er greift euch nicht an. Er hat eine Mission für euch mit dem Namen „Kommunikationsausfall“.

Der Mann bittet euch, bei der Zerstörung von insgesamt fünf Kommunikationstürmen zu helfen. Neben dem Häuschen ist ein neues Basislager. Nehmt es in Besitz, damit ihr einen neuen Stützpunkt habt. Ruft ihr die Karte auf, dann seht ihr mit grünen Markierungen gekennzeichnet die Orte, an denen alle fünf Kommunikationstürme aufgebaut sind.

Macht euch zu dem Turm auf, der von euch aus gesehen am nächsten liegt. Er befindet sich im Osten. Klettert die aus Holz gebaute Anlage hinauf und ihr findet einen Schaltkasten. Steckt euren Pickel hinein und zerstört ihn. Besucht danach den nächsten Turm in östlicher Richtung.

Seid vorsichtig, denn in diesem Bereich sind Wölfe unterwegs. Bleibt auf eurer erhöhten Position und erschießt sie von dort mit eurem Bogen. Mit diesem Turm erwartet euch eine kleine Kletterpartie. Steigt die Wand direkt vor euch hinauf. Ihr erkennt sie, wenn ihr den Instinktmodus aktiviert.

Sobald ihr oben angekommen seid, müsst ihr auf den nächsten Rand und von dort nach rechts springen. Von da geht es durch einen Spalt und danach immer weiter kreisförmig nach oben. Zerstört auch dort den Schaltkasten. Klettert jetzt aber nicht einfach den Weg wieder hinunter.

Benutzt lieber die Zipline, die dort hängt. Sie bringt euch in die Nähe des Kommunikationsturms Nummer drei. Der befindet sich etwas südlich von eurer Position. Klettert einfach die Felsen hinauf (die Einstiegsstellen seht ihr durch den Instinktmodus) und ihr findet den Schaltkasten an einem Pfahl.

Schaut ihr von dieser Position nach Norden, dann erkennt ihr den nächsten Funkturm anhand der roten und blauen Lichter. Unter dem Kommunikationsturm ist eine Felswand, die ihr hinaufklettern könnt. Hakt euch mit eurer Kletteraxt ein und macht euch auf den Weg hinauf.

Oben angekommen findet ihr ein neues Basislager. Nehmt es in Besitz und nehmt die Vorräte mit, die um das Lager herum liegen. Zerstört danach den Schaltkasten. Dann ist nur noch einer von fünf übrig. Er befindet sich nordwestlich von eurer jetzigen Position.

Der letzte Schaltkasten ist ganz einfach zu finden. Springt wieder hinunter und begebt euch auf Bodenhöhe. Das Tor zum Kommunikationsturm steht offen. Zerstört den Schaltkasten und kehrt zu dem Einheimischen zurück. Ihr erhaltet als Belohnung einen Dietrich und 3.000 Credits. Dies war die einzige Mission, die ihr in der Regionsübersicht abschließen konntet. Diese Mission zählt jedoch nicht zu den Herausforderungen.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel