Komplettlösung - Rise of the Tomb Raider : Hilfe für die Heldin

  • PC
  • PS4
  • One
  • X360
Von Kommentieren

Hauptmission Teil 9

Macht euch auf zur Siedlung im Osten, die ihr nach dem Angriff von Trinity entdeckt habt. Noch immer brennt der gesamte Bereich. Ihr solltet aber alles aufmerksam durchsuchen. Ihr findet zahlreiche Vorräte in den Trümmern. In dem Haus, das am nordöstlichsten steht, findet ihr eine Schatzkarte, die die Stellen einiger Schätze aufzeigt. Lauft in das Haus mit den meisten Verwundeten.

Dort entdeckt ihr das nächste Dokument. Lauft wieder hinaus aus dem Haus und in Richtung Süden. Dort steht eine große rote Truhe vor der Brücke zum nächsten Missionsziel. Aktiviert den Instinktmodus und redet mit den Bewohnern, die gelb aufleuchten. Sie haben Munition für euch.

Lauft den Weg in Richtung Missionsziel. Ihr springt eine kleine, kaputte Brücke hinunter. Auf der rechten Seite findet ihr ein Basislager. Aktiviert es. Direkt in der Nähe, genauer gesagt südwestlich, findet ihr einen weiteren Monolithen. Den könnt ihr entziffern und so weitere Münzverstecke in der näheren Umgebung ausfindig machen. Lauft vom Monolithen aus in Richtung Süden. Dort liegt ein Reiserucksack herum.

Ruft eure Karte auf und sucht diese Münzverstecke. Auf der Karte müsste im Osten nun der Eingang für ein neues, optionales Grab verfügbar sein. Es ist das zweite von insgesamt vier in dem Geothermalen Tal und hat den Namen „Katakombe der heiligen Gewässer“. Macht euch über den Baumstamm auf den Weg zum Grabeingang. Stellt aber vorher sicher, dass ihr genügend Pfeile im Köcher habt.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel