Komplettlösung - Rise of the Tomb Raider : Hilfe für die Heldin

  • PC
  • PS4
  • One
  • X360
Von Kommentieren

Hauptmission Teil 6

Aktiviert euren Instinktmodus und nehmt die Rutsche hinüber in Richtung Westen. Zieht euch den Truck hinauf, ehe er abstürzt. Lauft komplett die Rampe hinauf und ihr seht eine Seilwinde. Stellt euch dahinter und feuert einen Pfeil auf die Seilwinde an der anderen Seite beim Lastwagen.

Schiebt noch den Wagen mit den Steinen weg. Zieht anschließend den Wagen komplett hinauf. Löst euch dann von der Seilwinde und geht zum Seil. Schneidet es in der Mitte durch. Der Wagen fährt hinab und stößt den Lastwagen hinunter. Vorsicht nun. Das ganze Plateau stürzt ein. Zieht euch hinauf.

Ihr seht, wie ein anderer Lastwagen herunter stürzt und einen weiteren Weg frei macht. Klettert die Wand dahinter hinauf und ihr findet ein neues Seil. Hangelt euch entlang und ihr seid in einem neuen Gebäude. Springt hinunter und ihr landet in einem runden Raum. Schaut, dass eure Waffen durchgeladen sind.

Ein Hinterhalt erwartet euch dort. Bleibt am Besten hinter der ersten Mauer stehen und bleibt in Deckung. Nachdem ihr die ersten sechs Söldner getötet habt, lassen eure Feinde Rauchgranaten in den Raum fallen. Fünf weitere Söldner seilen sich daraufhin in den Raum ab und attackieren.

Bleibt weiterhin hinter der Wand. Der Rauch ist zu undurchsichtig, als dass ihr es riskieren solltet, dort hinein zu laufen. Wartet lieber, bis die Feinde von selbst aus dem Rauch heraus treten und erschießt sie dann. Hat sich die Lage beruhigt, dann beginnt damit, den Raum gründlich zu durchsuchen.

Neben Munition und Materialien findet ihr im Osten auf dem Balkon den Standort des einzigen Monolithen in diesem kurzen Abschnitt. Habt ihr den Monolithen gelesen, dann habt ihr nun auch auf der Karte die insgesamt drei Münzverstecke in diesem Abschnitt aufgedeckt. Schaut gleich nach.

Ihr seht, dass eines der Münzverstecke quasi gleich um die Ecke ist. Im nordwestlichen Teil dieses Abschnittes befindet sich eine Ecke. Untersucht sie und ihr findet das zweite Überlebensversteck. Vergesst natürlich auch nicht, die ganzen Leichen in diesem Abschnitt zu plündern.

Sie haben viele wertvolle Ressourcen. Orientiert euch danach nach Nordwesten. Aktiviert euren Instinktmodus. Ihr findet einen Abgrund und eine Eiswand. Nehmt Anlauf und springt auf diese Eiswand. Haltet euch mit euren Eispickeln an der Wand fest und klettert hinauf. Geht den Tunnel bis zur Wand.

Dreht euch danach nach links und geht bis zum Ende des Ganges. Ihr findet eine Kiste mit einem Relikt darin, dem einzigen in der verlassenen Mine. Lauft danach in den Raum mit den beiden Steinsäulen. Springt darüber und sucht das erste Licht dort auf. Am Fuß des Ständers findet ihr ein Überlebensversteck.

Rechts von dem Fundort ist eine Falle. Springt darüber und untersucht die Nische dahinter. Dort findet ihr einen Rucksack und daneben einen Haufen Münzen. Bewegt euch danach in Richtung Osten. Schafft die Barrikade mit eurem Bogen aus dem Weg. Ihr findet dahinter einen Tunnel.

Links seht ihr eine Kante. Springt hinauf und ihr gelangt in einen geheimen Raum. Dort erwarten euch Vorräte und ein Dokument. Springt von dort aus wieder hinunter und lauft den Gang bis zum Ende. Springt über die Falle am Boden. Rechts von dieser Falle seht ihr eine Eiswand. Klettert sie hinauf.

Ihr gelangt in einen Bereich, in dem ihr zuvor schon einmal gewesen seid. Passt auf. Drei Gegner erwarten euch in diesem Abschnitt. Einer von ihnen trägt einen Schild und ist gut gepanzert. Mit normalen Waffen ist er nur schwer zu besiegen. Nehmt euch eine der Alkohol-faschen und baut daraus einen Molotov-Cocktail. Sind die Feinde erledigt, dann durchsucht den Bereich.

Schaut auf eure Karte. Ihr habt im Südwesten ein Münzversteck. Lauft danach zu der Leiter, die die Söldner benutzt haben, um in den Bereich zu gelangen. Ihr findet dort eine Truhe und daneben ein Überlebensversteck. Springt danach die Holzwand hinauf und ihr findet links eine Karte.

Benutzt die Zipline und steigt den Kran hinauf. Springt hinunter zu der Lore. Schiebt sie bis zum Ende der Schienen und schaut euch den hängenden Tank an. Verbindet per Seil die Lore und den Tank, so dass Wasser in den Tank läuft. Dies bringt den Kran zum Einsturz und ihr müsst euch auf die Socken machen.

Springt auf den Kran und sprintet aus der Mine zum Ausgang. Ihr erblickt einige Malereien des Propheten. Bevor ihr den Raum verlasst, holt euch noch die Münzen, die am Fuß der Statue liegen. Passt bei Hinausgehen auf, nicht in die Falle zu treten. Taucht durch die Tunnel und ihr gelangt ins Freie.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel