Komplettlösung - Rise of the Tomb Raider : Hilfe für die Heldin

  • PC
  • PS4
  • One
  • X360
Von Kommentieren

Verlassene Minen

Ihr gelangt wieder zu eurem Freund Jacob. Er führt euch hinab in die Minen. Folgt ihm. Er erzählt euch etwas über die Geschichte der Minen und was Trinity hier will. Ihr kommt zu einem riesigen Bohrer, der alles verwüstet. Ihr werdet getrennt. Rennt durch den Tunnel und haltet nicht an.

Jetzt befindet ihr euch in einem neuen Abschnitt, der zwar kurz ist, aber einige Geheimnisse und versteckte Gegenstände bereithält. Ihr gelangt in eine etwas größere Höhle. Drei Männer warten dort auf euch. Schaltet sie aus und aktiviert den Instinktmodus. Ihr findet einen Schalter, der einen Aufzug ruft. Betätigt ihn.

Doch leider bleibt der Aufzug stecken. Schiebt den Wagen, der dort auf den Schienen steht, bis an die Wand. So seid ihr in der Lage, auf den nächsthöheren Bereich zu steigen. Dort steht ein Tisch. Darauf liegt euer nächster Ausrüstungsgegenstand, das extra große Kampfmesser.

Schaut in Richtung Süden. Ihr seht einen großen Haufen Holz an einem Seil angebunden. Mit dem neuen Kampfmesser seid ihr in der Lage, das Seil durchzuschneiden. Ist der Haufen aus dem Weg, dann könnt ihr hinüberspringen. Durchtrennt dort die Seile des Aufzugs. Die Kabine stürzt herab.

Steigt wieder hinunter und sucht die von uns auf der Karte markierte Stelle auf. Ihr findet dort das erste von drei Überlebensverstecken in diesem kurzen Abschnitt. Klettert danach auf die Kabine. Schaut nach rechts und benutzt den Instinktmodus. Ihr seht eine Eiswand. Springt hinüber und krallt euch mit euren Pickeln fest.

Klettert die Eiswand so weit hoch wie nur möglich. Springt danach nach links und haltet euch an den Balken des Fahrstuhlgehäuses fest. Ihr gelangt auf diesem Wege ganz nach oben. Dort findet ihr auf einer Holzkiste ein Dokument. Darin sprechen die Forscher von einer verlorenen Stadt.

Geht durch den Tunnel und ihr seht einige Statuen. Ihr findet auf dem Boden einen Haufen Münzen und kurz darauf ein weiteres Dokument zu den Füßen einer Statue. Solltet ihr alle Gräber bis dato gelöst haben, so solltet ihr nun die Fähigkeit besitzen, die Falle in diesem Gang zu sehen. Springt hinüber.

Auf der anderen Seite findet ihr das nächste Basislager. Hier gibt es aber keine Schnellreisefunktion. Direkt beim Lagerfeuer entdeckt ihr eine Wandmalerei. Lauft die Treppen hinauf und marschiert in einen großen Bereich. Lauft nach links und ihr gelangt in einen großen Raum, der eine Art Bad darstellt.

Lauft nach links und ihr findet einen Tisch. Darauf liegt ein Dokument. Geht weiter nach Osten und ihr seht vier weitere Söldner, die an einer Ausgrabungsstelle arbeiten. Tötet sie aus dem Hinterhalt und achtet auf den hintersten. Er hat eine Panzerrüstung an, die ihn vor Treffern schützt.

Habt ihr euch um die Söldner gekümmert, dann schaut euch die folgende Wand an, die sich im Osten befindet. Ihr findet eine große, rote Truhe vor. Es ist eine von zwei in diesem Abschnitt. Ihr findet darin ein neues Upgrade-Werkzeug. Lauft ihr weiter nach Südosten, dann entdeckt ihr eine Maschine.

An ihr ist ein Seil befestigt, das ihr als Zipline benutzen könnt. Rutscht daran noch nicht entlang. Untersucht lieber die Kisten, die links davon stehen. Ihr findet das nächste Dokument darauf liegen, das gleichzeitig das Letzte in diesem Abschnitt ist. Klettert danach über das Seil hinüber zum nächsten Abschnitt.

 

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel