News - Republic - Entwicklungsstatus : Demis Hassabis über den Stand der Dinge ...

  • PC
Von Kommentieren
Die strategische Simulation 'Republic: The Revolution' von Elixir macht Fortschritte. CEO Demis Hassabis äußerte sich nun gegenüber IGN über den Entwicklungsstand des enorm vielversprechenden Titels. So wurde nun der Großteil der einzelnen Komponenten des Spieles von der Grafik-Enging bis hin zur KI fertiggestellt. Der nächste Schritt ist nun das Zusammenfügen der Komponenten zu einem kompletten Spiel und die Generierung der Spielinhalte mit den eigens entwickelten Tools. Der Schritt zu einer voll spielbaren Version ist nach Angaben von Hassabis nicht mehr weit. In den kommenden Monaten wird nun massiv am Testing und Balancing des Spieles gearbeitet. Auch an einer Demo-Version wird bereits gewerkelt, die auf der GDC im März 2002 vorgestellt werden soll. Im September können wir dann, wenn nichts dazwischen kommt, mit dem fertigen Spiel rechnen.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel