News - Psycho-Pass: Mandatory Happiness : Visual Novel für PS4 & Vita kommt in den Westen

  • PS4
  • PSV
Von Kommentieren

Die auf der japanischen Anime-Krimiserie Psycho-Pass basierende Videospielumsetzung wird Ende dieses Jahres auch im Westen veröffentlicht werden. Das kündigten NiS America und die flashpoint AG heute an.

Das Rollenspiel im Visual-Novel-Stil aus dem Hause MAGES orientiert sich zeitlich an der ersten Staffel der Serie, wird aber eine eigenständige Handlung mit neuen Charakteren und mehreren Enden bieten.

Die Handlung von Psycho-Pass: Mandatory Happiness dreht sich um eine Gesellschaft, in der die Gemütszustände eines jeden Menschen überwacht, analysiert, dokumentiert und für jeden Bürger im titelgebenden Psycho-Pass festgehalten werden. Wer einen bestimmten Wert überschreitet, wird festgenommen, therapiert oder beseitigt.

Ihr werdet im Spiel in zwei Rollen schlüpfen: In die des Vollstreckers Takuma Tsurugi, der für komplexe und schwierige Fälle emotional gefährlicher Menschen eingesetzt wird, und der Inspektorin Nadeshiko Kugatachi, die Vollstrecker überwacht, um sicherzustellen, dass diese nicht abtrünnig werden.

Psycho-Pass: Mandatory Happiness - Announcement Trailer
Anlässlich der Ankündigung des PlayStation-Titels gibt es hier einen ersten Trailer für euch.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel