Komplettlösung - Project IGI : Komplettlösung

  • PC
Von Kommentieren

2. Mission: SAM-Raketenstellung

Einsatzziele:
· Zerstört alle SAM-Raketenstellungen.
· Begebt euch zum Hubschrauberlandeplatz.

Zusatzinfo:
· Es gibt eine M16A2 in einem der Gebäude in der Basis.

Zeitrahmen: 15-20 min
Schwierigkeitsgrad: Einfach


Project IGI

Schon am Startpunkt wird es brenzlig, denn bereits nach wenigen Minuten kommen hier Wachen vorbei. Rennt am besten sofort in Richtung des Wachturms (Richtung: Nord), die Wache auf dem Turm wird zwar auf euch schießen, aber wenn ihr Haken schlagt, wird sie euch nicht treffen. In der Nähe des Wachturms gibt es noch eine zweite Wache, die es auszuschalten gilt.

Klettert nun auf den Wachturm. Von hier aus könnt ihr mit der Sekundärfunktion der MP5SD3 ein paar Wachen in der Basis töten. Holt euch jetzt die C4-Sprengladungen. Sie liegen im Lagerhaus. Tastet euch langsam zur ersten SAM-Raketenstellung vor. Achtung, hier lauern zwei Wachen. Bringt die C4-Sprengladung an.

Project IGI

Die nächste SAM-Stellung wird nicht bewacht, sie kann also leicht mit einer C4- Sprengladung bestückt werden. Also ab zur nächsten und letzten SAM-Raketenstellung. Hier könnt ihr viel Ärger aus dem Weg gehen, wenn ihr einen großen Bogen lauft (siehe Screenshot). Die letzte Sprengladung ist schnell angebracht. Anschliessend könnt ihr zum Hubschrauberlandeplatz gehen und euch abholen lassen.

 

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel