Komplettlösung - Project IGI : Komplettlösung

  • PC
Von Kommentieren

10. Mission: Schütze Pribori

Einsatzziele:
· Beschützt Pribori.
· Erreicht den Helikopter.

Zusatzinfos:
· Manche Ziele sind erst erreichbar, wenn Pribori mit euch spricht.
· Pribori unterstützt euch mit seiner Jackhammer, er ist manchmal recht hilfreich im Kampf gegen die Wachen.

Zeitrahmen: circa 10 Minuten
Schwierigkeitsgrad: Schwer


Diese Mission ist ziemlich schwierig, rennt zuerst am besten mit der Glock 17 zur Basis und ergattert eine Uzi. Mit der räumt ihr die Basis auf, achtet darauf, dass Pribori geschützt wird. Ein Gegner lauert in der Garage, an der rennt auch Pribori vorbei, schaltet sie aus! Durchsucht die Lagerhäuser und kehrt danach zu Pribori zurück. Wenn ihr das Basistor öffnet, kommen vier Wachen auf euch zu, die Pribori einfach mit der Jackhammer erledigt. Weiter geht es zum zersprengten Dorf.

Project IGI

Sobald Pribori euch sagt, dass er in den Häusern Schutz sucht, schiesst ihr mit dem Granatwerfer der M16A2 wie auf dem Screenshot den vier Soldaten eine Granate vor die Beine! Geht hinter dem nächsten Haus in Deckung, ein LKW mit vier weiteren Soldaten wird vor dem Haus stoppen, in dem sich Pribori versteckt. Mit dem Granatwerfer der M16A2 ist dies jedoch kein Problem. Lauft nun zum höchsten Gebäude des Dorfes. Wenn ihr es nicht findet, lauft einfach Pribori hinterher.

Project IGI

Stellt euch an das Fenster und sprengt vier weitere Soldaten weg (siehe Screenshot). Lauft im Treppenhaus eine Etage höher und wartet auf die drei bis vier Soldaten, die das Haus stürmen. Mit der AK 47 könnt ihr sie einfach beseitigen. Anya weist auf einen Panzer hin, der die Evakuation verhindern will. In der zweiten Etage findet ihr zwei LAW 80. Damit könnt ihr den Panzer einfach zerstören, dazu müsst ihr aber auf das Dach gehen. Ein Rettungshubschrauber versucht nun, euch zu bergen, dies wollen fünf weitere Soldaten verhindern. Rennt schnell zurück in die zweite Etage und zielt immer auf den Eingang. Die AK 47 ist hier am besten geeignet. Nun könnt aufs Dach zum Hubschrauber gehen und diese Mission ist erfolgreich beendet.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel