News - Pro Evolution Soccer 2018 : Nächste exklusive Klub-Partnerschaft angekündigt

  • PC
  • PS4
  • PS3
  • One
  • X360
Von Kommentieren

Konami lässt an der Lizenz-Front einfach nicht locker und sichert sich zumindest einen Top-Klub nach dem anderen, wenn es schon nicht mit der Bundesliga klappt. Ein weiteres Schwergewicht aus Italien kommt nun auf besondere Art und Weise in das Spiel.

Zuletzt hatte man bereits eine Partnerschaft mit Inter Mailand aus Italien angekündigt, da darf natürlich der Mitkonkurrent aus der gleichen Metropole nicht fehlen. Heute kündigte Konami daher eine ähnliche Zusammenarbeit mit dem AC Mailand an; dieser wird künftig ebenfalls "Official Football Video Game Partner" von Pro Evolution Soccer sein.

Durch das Abkommen ist der AC Mailand als detailgetreu abgebildetes Fussballteam in den PES-Spiel langjährig gesichert. Auch in Mobile-Ablegern werden die Rossonieri mit echten Spielern und deren Abbildern vertreten sein. Durch den Einsatz eines proprietären 3D-Scanning-Systems sollen Spieler sowie das Stadion des AC Mailand fotorealistisch in PES 2018 dargestellt werden. Konami erhält umfänglichen Zugang zum San-Siro-Stadion, um dieses in seiner exakten Dimension ins Spiel zu integrieren. Gleichzeitig wird die Technologie auch die Geräuschkulisse und Atmosphäre aus dem Stadion erfassen, um euch eine bestmögliche, realistische Erfahrung von San Siro zu ermöglichen.

Die Spieler wie Leonardo Bonucci, Gianluigi Donnarumma oder André Silva sollen nicht nur äußerlich abgebildet werden, sondern auch hinsichtlich ihrer individuellen Spielstile, Bewegungen sowie taktischen Fähigkeiten.

Pro Evolution Soccer 2018 - AC Mailand Partnership Trailer
Konami hat nun auch den AC Mailand aus Italien als weiteren exklusiven Klub-Partner an Land ziehen können.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel