News - Pro Evolution Soccer 2009 : Newcomer holt die PES-Krone

  • Multi
Von Kommentieren

Ein Newcomer holt die PES-Krone: Der Belgier Yasin "Jinxy" Koroglu erspielte sich den Titel des achten PES-Europameisters anlässlich der von Konami Digital Entertainment abgehaltenen diesjährigen PES-Europameisterschaft in Saint Jean Cap Ferrat an der Côte d'Azur.

Die achte Europameisterschaft fand vom 02. bis 04. Oktober im Rahmen eines Gala-Events in der Nähe von Nizza statt. Insgesamt 25 der besten PES-2009-Spieler aus 12 europäischen Ländern - darunter Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Spanien und Italien - zogen in ein Turnier voller Emotionen, Tore und Triumphe.

Innerhalb der hart umkämpften Gruppenphase reduzierte sich das Teilnehmerfeld auf die 16 besten Spieler, darunter auch der amtierende Champion Sven "S-Butcher" Wehmeier. Zu diesem Zeitpunkt sah alles noch nach einem Triumph der bereits seit vielen Jahren zur ersten PES-Garde gehörenden Spieler aus, mussten sich doch die meisten Neulinge (etwa aus Norwegen, Israel und Schweden) aus dem Turnier verabschieden.

Im Halbfinale schließlich besiegte der Spanier Luis "Superdinho" Cintas Sola seinen Gegner mit 3:0, während Jinxy ein 3:3 erst nach einem spannenden Elfmeterschießen ins erhoffte Ticket fürs Endspiel umwandeln konnte. So kam es zu einem spanisch-belgischen Finale, dass Jinxy mit einem hart erkämpften 2:1 für sich entschied. Auf dem dritten Platz folgt mit Dennis "wiDe" Winkler einer der hoch gehandelten deutschen Teilnehmer. Die Champions bekamen ihre Preise von PES-Entwickler Shingo "Seabass" Takatsuka überreicht. Jinxy hat mit diesem Sieg bereits seinen Platz bei der nächstjährigen PES-EM sicher, wo er seinen Titel verteidigen wird - auch wenn noch nie einem Champion ein zweimaliger Titelgewinn in Folge gelungen ist.

Pro Evolution Soccer 2009 - Wii Enhancement Trailer
Dieser neue Trailer zu Pro Evolution Soccer 2009 beschäftigt sich explizit mit den Neuerungen in der Wii-Version.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel