Komplettlösung - Portal 2 : Hilfestellung für Portalisten

  • PC
  • PS3
  • X360
Von Kommentieren

Zeitrahmen: 15 Minuten
Schwierigkeitsgrad: schwer

Baut als Erstes das blaue Portal direkt unter die herabfallende Gelmasse. Lokalisiert weiter hinten eine schmale Nische in der Wand, in der sich ein Knopf befindet. Setzt direkt davor das orangefarbene Portal auf den Boden und entfernt dieses sogleich, sobald das Gel nach oben hüpft. Dreht euch nach links und projiziert nun das orangefarbene Portal an die kleine weiße Wandfläche. Daraufhin sollte das Gel mitten in den Raum springen, wo es leider von herabfließendem Wasser sogleich weggewaschen wird.

Um dies zu verhindern, müsst ihr nun den Knopf drücken: Springt mit der vorhin erzeugten blauen Gelfläche nach oben zu diesem Knopf hin und drückt diesen während (!) des Sprungs. Wartet kurz, bis die blaue Gelmasse in der Mitte des Raumes einen Fleck hinterlässt, und hechtet dank diesem auf die erhöhte Plattform direkt dahinter.

Platziert im nächsten Raum wieder das blaue Portal unterhalb des Gels, das herabregnet. Setzt das orangefarbene Portal links daneben auf die schräge Plattform, woraufhin sich an der gegenüberliegenden Wand ein blauer Gelklecks bildet. Dreht euch um und schaut ganz nach oben. Projiziert so weit oben wie nur möglich ein blaues Portal und blickt wieder geradeaus. Setzt direkt vor euch das orangefarbene Portal und marschiert hindurch.

Schaut vom Gerüst aus nach unten und setzt das eine Portal erneut auf die schräge Fläche und das andere auf den Boden direkt unter euch. Springt in letzteres Portal, woraufhin ihr aus dem anderen gegen den Gelklecks an der Wand fliegt und so die nächsthöhere Plattform erreicht.

Schreitet durch die Barriere und blickt sogleich nach rechts unter euch. Platziert das blaue Portal unterhalb der zu Boden fallenden Gelmasse. Marschiert anschließend nach hinten sowie die Treppe linksherum hinauf. Blickt schräg links rüber zur anderen Seite des Raumes und peilt die dicke Säule an. Diese besitzt etwas weiter oben ein paar weiße Wandkacheln, auf die ihr folgerichtig das orangefarbene Portal projiziert. Daraufhin färbt die Gelmasse die Säule rechts daneben ein.

Lauft linksherum auf das Gitter und blickt von diesem aus direkt nach unten auf den Boden. Platziert dort das blaue Portal und fallt in dieses hinein. Ihr solltet nun gegen den Klecks springen und auf einem Steg landen. Falls nicht, dann probiert es einfach noch mal - in unserem Fall haben wir jedenfalls zwei Versuche benötigt, bis der Sprung geklappt hat.

Geht zunächst rechts- und danach linksherum um die Ecke. Projiziert ein Portal direkt vor euch und eines so weit oben wie nur möglich. Springt durch das Portal auf den Steg und lauft rechtsherum zur nächsten Testkammer.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel