Komplettlösung - Pokémon Sonne & Mond : Komplettlösung, Tipps, Starter-Guide, PokéDex vervollständigen

  • 3DS
Von Kommentieren

Pokémon Sonne und Mond Komplettlösung: Erste Prüfung - Vegetationshöhle; Z-Kristall Normium

Im Inneren der Höhle trefft ihr erneut auf Elima. Sie teilt euch nun die Bedingungen mit, die ihr erfüllen müsst, um die Prüfung zu bestehen. Ihr sollt drei Pokémon besiegen, die sich in ihren Nisthöhlen verstecken. Habt ihr das erledigt, dringt ihr ins Innere der Höhle vor und nehmt den Z-Kristall von seinem Sockel. Ganz nebenbei teilt euch Elima mit, dass sich neben den starken Pokémon noch ein ganz besonderes in der Höhle befindet. Dabei handelt es sich um einen Herrscher, der stärker als alle anderen anwesenden Pokémons ist. Auch dürft ihr jetzt keine neuen Pokémon fangen, das ist euch erst erlaubt, nachdem ihr die Prüfung bestanden habt.

Lauft als Erstes nach rechts und untersucht die Nisthöhle. Ein Level-elf-Mangunior greift euch an. Nachdem ihr das erste der drei benötigten Pokémons besiegt habt, lauft ihr weiter nach rechts. Nehmt den Supertrank mit, der dort auf dem Boden liegt. Lauft nach oben und geht links am Stein entlang. Ein weiteres Mangunior greift euch an, nun fehlt nur noch eins. Lauft den Hügel hinauf und folgt dem Weg. Ihr entdeckt einen gelben Itemball, in dem sich die TM31 Durchbruch befindet.

Lauft nach oben und geht rechts über den hölzernen Steg. Setzt den Weg nach oben fort, die erste Nisthöhle dürfte leer sein. Lauft jetzt nach links, am Mann vorbei und hüpft die kleinen Vorsprünge nach unten. Auch dort findet ihr eine leere Nisthöhle, aber dafür findet ihr ein Stück weiter vorne eine X-Abwehr. Springt weiter nach unten und geht erneut rechts über den hölzernen Steg. Lauft von hier aus nun ganz nach rechts und dann nach oben. Kriecht durch den kleinen Durchgang und sammelt den Supertrank auf. Geht weiter nach links. Auch die nächste Nisthöhle wird leer sein, euch bleibt nichts weiter übrig, als nach links weiterzulaufen.

Plötzlich tauchen die beiden Rüpel von Team Skull auf. Sie fragen, ob ihr euch noch an sie erinnert, antwortet mit „Logo“. Sie wollen euch eure Prüfung verderben und greifen an. Der Rüpel setzt erneut sein Traumato ein, das jetzt Level elf ist. Erneut besiegt ihr das Pokémon mit der Schlecker-Attacke. 352 Pokédollar wechseln den Besitzer. Die beiden hauen ab, kehren jedoch kurz danach zurück. Sie warnen euch zwar vor dem Herrscher, der im hinteren Teil der Höhle lauert, wollen dafür aber die Nisthöhlen blockieren.

Das kommt euch jedoch wie gelegen, nun kann das Pokémon nicht mehr zwischen den drei Nisthöhlen hin und her wechseln. Lauft nach rechts, kriecht erneut durch den schmalen Durchgang und lauft weiter oben nach links. Untersucht die Nisthöhle auf ein Neues. Diesmal mit Erfolg, ein Level-elf-Manguspektor kommt heraus. Feuerattacken lassen euch hier sehr schnell gewinnen. Damit habt ihr alle benötigten Pokémon besiegt, der Weg in die hintere Höhle ist jetzt frei. Lauft nach oben und sprecht mit dem Prüfungshelfer, der euch durchlässt.

Geht geradewegs auf den Sockel zu und versucht, den Kristall herauszunehmen. Dagegen hat jedoch jemand etwas, der Herrscher der Höhle taucht auf. Feuerattacken sind hier sehr wirkungsvoll. Leider ruft euer Gegner nach eurem ersten Angriff Helfer hinzu. Sobald diese auftauchen, kümmert ihr euch erst um sie und greift danach den Herrscher weiter an. So werdet ihr hier recht einfach gewinnen. Elima ist begeistert von eurem Sieg und gratuliert euch. Ihr bekommt euren ersten Z-Kristall und habt die erste von sieben Prüfungen erfüllt. Bei dem Z-Kristall handelt es sich um „Normium Z“.

Elima erklärt euch, dass dieser Kristall am besten für Pokémons geeignet ist, die mir Normalattacken angreifen. Nach weiteren Erklärungen schenkt euch Elima zehn Superbälle. Ihr dürft nun durch die Höhle streifen, um Pokémon einzufangen. Sie heilt euer Team und teilt euch dann mit, dass sie draußen auf euch wartet, um euch etwas Interessantes auf Route 3 zu zeigen. Wenn ihr in der Höhle fertig seid und dort keine Pokémon mehr fangen möchtet, geht hinaus. Elima klärt euch nun über die Barrieren auf, die in der Spielwelt stehen. Um euch ein Beispiel zu liefern, lässt sie nun die Barriere verschwinden, die zuvor den Weg zu Route 3 versperrt hat.

Kukui taucht auf und gratuliert euch zur bestandenen Prüfung. Als Belohnung erklärt er euch nun, was es mit der Z-Kraft auf sich hat. Anhand eines kurzen Videos erklärt er euch, wie ihr Z-Kräfte einsetzt und dass das nur einmal pro Kampf möglich ist. Verschwendet diese Kräfte also nicht unnötig, sondern setzt sie zum richtigen Zeitpunkt ein. Anschließend bittet er euch, auf Route 3 nach Lilly zu suchen. Kukui und Elima verschwinden und ihr könnt euch wieder bewegen. Setzt euren Weg in Richtung Route 3 fort.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel