News - Pokémon GO : Valentinstags-Event angekündigt

  • Mob
Von Kommentieren

In einer Pressemitteilung hat Niantic ein neues In-Game-Event für Pokémon GO angekündigt. Bis zum Valentinstag wird es möglich sein, mehr In-Game-Gegenstände zu erhalten und einige Pokémon werden leichter aufzufinden sein.

Das Event eignet sich Ideal, um seine Vorräte in Pokémon GO aufzustocken. Ab dem heutigen Abend um 20 Uhr werden ihr bis zum 15. Februar zum Anlass des Valentinstages viele verschiedene Boni erhalten. Für das fangen, ausbrüten und verschicken von Pokémon erhaltet ihr die doppelte Menge an Bonbons, Kumpel-Pokémon finden dazu doppelt so schnell Bonbons für ihre Trainer.

Im Zeichen des Valentinstages finden sich außerdem rosafarbene Pokémon leichter. Damit habt ihr erhöhte Chancen auf Taschenmonster wie Chaneira, Pixi oder Porygon zu treffen. Lock-Module ziehen diese Monster sogar für sechs Stunden anstatt wie gewohnt für 30 Minuten an.

Pokémon GO - Statistiken Trailer
Niantic hat kurz vor Weihnachten einige interessante Statistiken zu Pokémon GO vom Stapel gelassen.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel